1000 MC-21 Passagierflugzeuge in den nächsten 20 Jahren

1 789

Der stellvertretende russische Ministerpräsident Dmitry Rogozin erklärte, Russland plane, in den nächsten Jahren bis zu 1000 von MC-21-Passagierflugzeugen zu verkaufen. Er erwähnte, dass es mehrere Fluggesellschaften gibt, darunter Lufthansa, die an diesem Flugzeug interessiert sind, das für mittlere Flüge ausgelegt ist und eine Kapazität von bis zu 20-Passagieren hat.

"Irkut plant, in den nächsten 1.000 Jahren bis zu 21 MC-20 zu verkaufen, und wir haben bereits 175 Festbestellungen", sagte Rogosin während eines Treffens mit dem russischen Premierminister Dmitri Medwedew.

Im November 2014 gab der russische Minister für Industrie und Handel, Denis Manturov, bekannt, dass das erste MC-21-Flugzeug bis Ende 2015 gebaut wird. Irkut MC-21 wird in drei Dimensionen hergestellt (MC 3-21 / 200-21) - 300-21) mit Transportkapazitäten zwischen 400 und 150 Passagieren. Die meisten Teile werden in Russland gebaut, einschließlich Motoren.

avion_MC-21

Im August 2014 gab Dmitri Rogosin bekannt, dass das erste 3-Flugzeug der MC-21-Familie von externen Triebwerken angetrieben wird, die außerhalb Russlands hergestellt werden. Anschließend wird der 4 ab sofort mit Aviadvigatel PD-14-Motoren ausgestattet. Er sagte auch, dass Russland plant, Langstrecken- und Langstreckenflugzeuge zu bauen, ein Markt, der jetzt von Airbus und Boeing dominiert wird.

Der Plan ist optimistisch, aber übertrieben, da keine MC-21-Betriebseinheit gebaut wurde. Aber da die Hoffnung zuletzt stirbt, bleibt abzuwarten, womit wir in den nächsten 20-Jahren fliegen werden.

1-Kommentar
  1. Meister Ra sagt

    Abbildungsfehler.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.