15 Airlines aus Afrika und dem Nahen Osten haben mit Amadeus einen Vertrag geschlossen

15 Airlines aus Afrika und dem Nahen Osten haben mit Amadeus einen Vertrag geschlossen

Am 6 Dezember unterzeichneten 2017-Fluggesellschaften aus dem Nahen Osten und Nordafrika einen Rahmenvertrag mit Amadeus. Die Vereinbarung ist für 15-Jahre unterzeichnet.

0 170
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

GDS Amadeus hat eine Rahmenvereinbarung mit 15-Fluggesellschaften in Nordafrika und im Nahen Osten unterzeichnet. Die Vertriebsdienste wurden von der Arab Air Carriers Association (AACO) ausgehandelt und verwaltet.

15 Airlines aus Afrika und dem Nahen Osten haben mit Amadeus einen Vertrag geschlossen

Nach offiziellen Angaben der 15-Fluggesellschaften beförderten sie über 110 Millionen Passagiere in 2016, was bedeutet, dass diese Fluggesellschaften während des 1-Jahresvertrags über 10 Milliarden Passagiere befördern können. In 2008 führte AACO Gespräche und unterzeichnete eine Vereinbarung mit Amadeus für andere 13-Fluggesellschaften.

Die Vereinbarung wurde nach einem Prozess von 18-Monaten geschlossen, in dem Vertreter von AACO mehrere Technologie- und Distributionsanbieter sorgfältig evaluierten und diejenigen auswählten, die in der Lage sind, die langfristigen Bedürfnisse der Mitgliedsfluggesellschaften zu erfüllen. Amadeus Vision, technologische Fähigkeiten und innovativer Ansatz waren entscheidende Faktoren.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.