27. Februar in der Luftfahrt: Roger Morin ist der erste Pilot, der mit dem Flugzeug in Toulouse ankommt.

0 96

Roger Morin, ein junger Flieger, der an der Blériot School in Pau ausgebildet wurde, machte am 27. Februar 1911 den ersten Nonstop-Flug von Pau nach Toulouse und machte mehrere Flüge über Toulouse. Während seines Empfangs in der Innenstadt, im Rathaus, wurde er als erster Flieger anerkannt, der Toulouse mit dem Flugzeug erreichte.

Ein Erfolg, den Morin, der zur Blériot-Schule gehört, jetzt auf seiner Liste hat und den er dank eines großartigen Fluges erzielt hat. Der Flug startete von Pau nach Toulouse ohne Zwischenstopp. Der Pilot flog durch Tarbes, Lannemezan, Montréjeau, Saint-Gaudens und Muret.

Abflug vom Flugplatz Pont-Long in Richtung Polygone de Toulouse, einem 196 Kilometer langen Flug, den Roger Morin in 1 Stunde und 40 Minuten zurücklegen wird. Sein Flugzeug erreicht eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 117 km / h.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.