Über 39 000 neue Flugzeuge, die in den nächsten 20-Jahren benötigt werden (Schätzungen von Boeing)

0 435

Auf der Luftfahrtmesse FARNBOROUGH gibt Boeing Schätzungen über den Flugzeugherstellungsmarkt ab. Ich habe darüber geschrieben Airbus-Schätzungenund nun wollen wir sehen, was Schätzungen von Boeing aussagen.



Wenn der europäische Hersteller den Bedarf an neuen Flugzeugen für 33-000-Einheiten einschätzt, ist Boeing optimistisch und schätzt den Bedarf an 39-000-Flugzeugen für die nächsten 20-Jahre. Ihre Kosten wurden mit 5.9 Billionen Dollar veranschlagt.

Boeing schätzt, 2016-2035

Boeing erwartet ein deutliches Wachstum bei Billigfluggesellschaften und eine sehr hohe Nachfrage nach Single-Aisle-Flugzeugen. Der amerikanische Flugzeughersteller schätzt, dass über 28 000 neuer Single-Aisle-Flugzeuge an 2035 ausgeliefert werden, einen Markt im Wert von fast 3 Billionen Dollar. In dieser Hinsicht liegt Boeing vor Boeing 737 MAX und Boeing 737NG.

Und der Markt für Großraumflugzeuge wächst. Boeing prognostiziert die Nachfrage nach 9100 für große und sehr große Flugzeuge. Ihr Wert wurde auf ungefähr 2.9 Billionen Dollar geschätzt.

Im Zusammenhang mit der Entwicklung der Luftverkehrsmärkte wird ASIA-Pacific der Wachstumsmotor sein. Für diese Region schätzt Boeing die Nachfrage nach mehr als 15 neuen Flugzeugen. Weitere Schätzungen für die nächsten 000 Jahre: Europa - 20 neue Flugzeuge; Nordamerika - 7570 neue Flugzeuge; Naher Osten - 8330 neue Flugzeuge; Lateinamerika - 3310 neue Flugzeuge.

Die Informationen basieren auf einer Schätzung des Passagieraufkommens, die um 4.8% pro Jahr zunimmt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.