5 Empfehlungen für eine sorgenfreie Flugreise in dieser Zeit

0 1.608

Bei 1 von 5 Flügen, die aus Rumänien starten, ändert sich zumindest der Flugplan. 1 von 15 Passagieren verpasst seine Reservierung und benötigt Hilfe bei der Korrektur der falsch eingegebenen Informationen. Die Wartezeit an den Flughäfen des Landes ist im Vergleich zu vor 4 Monaten doppelt so hoch.

Dies sind die Statistiken zu Beginn der Hochsaison, die zur größten Buchungsplattform für Flugtickets in Rumänien, Vola.ro, geführt haben. deutliche Steigerungen gegenüber dem letzten Sommer und einen Umsatz von rund 90 % gegenüber dem Flugticketverkauf im Sommer 2019.

Der Verkauf von Flugtickets liegt im Vergleich zu 90 nahe der 2019%-Schwelle.

Trends im Tourismus zeigen bereits eine Rückkehr zu Konsumgewohnheiten vor der Pandemie, wie Städtereisen, Aktivurlaub und Erkundung europäischer Tourismusregionen. Aufhebung der Beschränkungen für geimpfte Personen, Lockerung der Reisebedingungen, Lockerung der Pandemiebeschränkungen auf europäischer Ebene und Einführung von Digitales EU-COVID-Zertifikat führte zu einem erhöhten Interesse der Rumänen an Reisen und einem Volumen nahe 2019 für Vola.ro.

Die Wiedereröffnung Europas führte zu einer Welle von Vorbehalten bei Rumänen, die reisen wollten, aber von den Beschränkungen der Behörden entmutigt wurden. Angesichts der bis zu 33 % geringeren Flugzahlen als 2019 und des Personalabbaus in Flughäfen und Airline-Teams übt die Sommersaison einen immensen Druck auf die gesamte Branche aus.

Das digitale EU-COVID-Zertifikat wird eine zusätzliche Welle von Urlaubsbuchungen und Flugtickets mit sich bringen.

Jeder Schritt europäischer oder nationaler Behörden bei der Reiseorganisation im Kontext der Pandemie hat zu einem Anstieg der Nachfrage nach Pauschalreisen oder Flugtickets geführt. Daher wird die Einführung des digitalen EU-COVID-Zertifikats, das die Immunität gegenüber COVID-19 bescheinigt, das Reisen in der nächsten Zeit erleichtern und dazu beitragen, den gesamten Prozess der Überprüfung der für eine Pandemie-Reise erforderlichen Dokumente zu rationalisieren.

Das digitale EU-COVID-Zertifikat richtet sich nicht nur an Geimpfte. Es kann sowohl von Geimpften als auch von Personen mit negativem PCR-Test oder bereits Erkrankten erhalten werden und kann somit die Einhaltung der Einreisebedingungen in einem bestimmten Staat nachweisen.

5 Dinge, die Rumänen, die in der nächsten Zeit verreisen möchten, für einen unbeschwerten Urlaub tun können:

  • Erhöhte Aufmerksamkeit bei der Buchung von Flugtickets. 1 von 15 Rumänen gibt bei der Reservierung von Flugtickets mindestens eine falsche Information ein, eine Situation, die zusätzliche Schritte zur Änderung oder Validierung der Reservierung und manchmal sogar zusätzliche Kosten für den Passagier erfordert. 
  • Periodische Überwachung der Situation des gekauften Fluges. In den letzten Wochen wurde bei 1 von 5 Flügen mindestens eine Änderung des Flugplans vorgenommen, daher ist es erforderlich, die Situation des ausgewählten Fluges regelmäßig zu überwachen.

Ständige Überprüfung der Reisebedingungen am Zielort und bei der Rückkehr

  • Ständige Überprüfung der Reisebedingungen am Zielort und bei der Rückkehr. Obwohl immer mehr Länder die Reisebeschränkungen für Rumänien aufheben, ändern sich diese immer noch oder können sich ändern, und es liegt in der Verantwortung der Reisenden und nicht der Reiseveranstalter, diese zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie sie erfüllen. 10 % der Interaktionen mit den Reiseveranstaltern betreffen die Reisebedingungen, Informationen, die in einer Online-Suche auf der Website MAE.ro zu finden sind. Reisenden wird empfohlen, sich nur bei offiziellen Quellen zu informieren und alle vom Staat, in den sie reisen möchten, erforderlichen Dokumente korrekt und vollständig auszufüllen, um mögliche zusätzliche Kontrollen und Verzögerungen an den Grenzübergangsstellen zu vermeiden.
  • Komplette Flugplanung ab dem Zeitpunkt der Buchung. Viele Passagiere fügen nach der Buchung mehrere Zusatzleistungen hinzu: Gepäck, Sitzplätze, Versicherung, Check-in. Vola.ro empfiehlt Reisenden, die Reservierung sorgfältig zu planen, da das Hinzufügen dieser Dienste später die Kosten der endgültigen Buchung erhöht. Das Hinzufügen aller gewünschten Zusatzleistungen ab dem Zeitpunkt der Buchung optimiert die endgültigen Kosten für die Reise.
  • Die Wartezeit am Flughafen hat sich in der Sommersaison um bis zu 50% erhöht. Laut Statistiken großer europäischer Flughäfen können sich die Wartezeiten am Flughafen in Spitzenzeiten wie der Sommersaison um bis zu 50 % erhöhen. Wenn also normalerweise für den Check-in, die Sicherheitskontrolle und die Boarding-Formalitäten 1.5 - 2 Stunden vor der angekündigten Abflugzeit empfohlen werden, angesichts überfüllter Flughäfen und viel zu wenig Flughafenpersonal, empfiehlt Vola.ro rumänischen Touristen, wie in dieser Zeit zu nehmen eine Marge von mindestens 2.5 - 3 Stunden vor der Startzeit.
Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.