5 Wissenswertes zum neuen Air India-Flugrekord

5 Wissenswertes zum neuen Air India-Flugrekord

0 444

Flug AI173 Air India (Delhi-San Francisco), die auf 16 Oktober 2016 betrieben wurde, hat das Rekordbuch eingetragen. Der längste kommerzielle Nonstop-Flug wurde ausgewiesen. Möglich wurde dies durch eine Änderung der Flugrichtung.

Boeing 777-200lr-Air-india

Air India beschloss, den Flug durchzuführen Delhi-San Francisco über den Pazifischen Ozean. Somit ist die Route 1400 Kilometer länger als die über dem Atlantik betriebene. die 15 140 Meilen wurden durchgestrichen 14 Stunden und 30 Minuten.

Laut einem Ranking von oag.com die längsten Flüge der Welt, die längste Nonstop-Betriebsentfernung von 14526 Kilometern war auf der Strecke Auckland International Airport (AKL) - Doha International Airport (DOH).

LESEN: Top 10 schnellste kommerzielle Flüge aus der Luftfahrtgeschichte

5 Wissenswertes zum neuen Air India-Flugrekord

1. AI173-Flug startete um 04: 00 (Ortszeit), Oktober 16, von Delhi und landete in San Francisco, um 06: 30 (Ortszeit), am 16 Oktober 2016.

2. Es flog über den Pazifik, auf einer längeren 1400-Strecke als der Atlantikflug. 15140 Meilen in 14 Stunden und 30 Minuten.

3. Trotz längerem Flug war die Zeit um 2 Stunden kürzer. Möglich wurde dies durch Rückenwind - Winde, die in die gleiche Richtung wie der Flug wehten - und die Einsparung von 13 Tonnen Treibstoff.

4. Der Kommandant dieses Fluges, Rajneesh Sharma, sagte, dass Air India in den nächsten 6 Monaten auf dieser Route fliegen wird. Die Besatzung bestand aus Captain Gautam Verma, Captain MA Khan und Captain SM Palekar.

5. Der Rekordflug jährte sich zum Jubiläum der Air India von 84.

Derzeit fliegt 3 wöchentlich mit Boeing 777-200LR. Ab November wird Air India 6-Direktflüge auf der Strecke Delhi-San Francisco durchführen.

Air-india-del-SFO-Route-Änderungen
FOTO: flightradar24.com

Wie Sie im obigen Bild sehen können, wird der Rückflug (San Francisco - Delhi) über den Atlantik (Polarroute) durchgeführt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.