5 weniger bekannte Flugzeuginformationen

Die Welt der Luftfahrt steckt voller Geheimnisse, sowohl für echte als auch für Amateurenthusiasten. Wie viele von Ihnen wissen, ob ein Flugzeug sich von selbst abwenden kann, ob sich die Fenster im Cockpit öffnen oder warum es wirklich Fensterputzer gibt? Zum Glück gibt es einfache Antworten!

0 3.563

Oana Cristiana Groza suchte nach Antworten auf einige Fragen in der Luftfahrt, insbesondere in Bezug auf Flugzeuge. Sie haben gesehen, dass viele Flugzeuge Scheibenwischer haben, aber warum? Aber können Flugzeuge allein mit dem Rücken stehen? Aber wie stehen wir mit Aberglauben? Die Antworten sind unten :).

Weniger bekannte Informationen über Flugzeuge

Ja, Flugzeuge können mit dem Rücken allein stehen

Die meisten Flugzeuge haben diese Fähigkeit, indem sie zum Beispiel Instrumente verwenden, die die von den Triebwerken abgegebene Kraft umleiten, um sich nach hinten zu bewegen.

Powerback-c17-Globemaster

Es handelt sich jedoch um ein Manöver, bei dem sehr viel Kraftstoff verbraucht wird und das ein sehr lautes Geräusch erzeugt, was für Unternehmen, die umweltfreundlich sind, nicht in Ordnung ist.

Außerdem sind die Motoren schneller abgenutzt, es besteht die Gefahr, dass alle möglichen Dinge in die Motoren gelangen und es ist auch für das Bodenpersonal keine angenehme Taktik.

So geschah das Pushback-Verfahren, wobei die Flugzeuge mit speziellen Traktoren / Schleppern geschoben wurden. Flugzeuge werden in die Sicherheitszonen geschoben, in denen die Triebwerke gestartet werden können.

Allerdings sind die Flugzeuge Boeing C-17 Globemaster III Ich benutze das Powerback (Powerback), um meinen Rücken zu schlagen

Scheibenwischer werden für… Sichtbarkeit verwendet!

Die meisten modernen Flugzeuge, die derzeit hergestellt werden, haben einen Film auf der Oberfläche der Fenster, um Wasser abzuweisen. Gleichzeitig hilft die auf die Fenster einwirkende Luftwaffe beim Reinigen, aber es besteht auch die Notwendigkeit, dass die Scheibenwischer Wasser oder Schnee von den Fenstern des Cockpits entfernen.

Diese sind vor Ort nützlicher. Die Piloten müssen eine sehr gute Sicht haben, daher ist kein Aufwand zu hoch!

Auf einer Boeing 737 gibt es Wischer, die in 3-Intervallen arbeiten: von 6 / 7-Bewegungen pro Minute bis zu 160- oder 250-Bewegungen pro Minute. Wenn sie nicht fliegen und das Wetter extrem ungünstig ist, darf das Flugzeug möglicherweise nicht einmal starten.

Die Fenster im Cockpit können geöffnet werden

Ja, sie können geöffnet werden, aber nicht alle. Bei einer Boeing 737 können nur zwei der sechs Fenster durch Schieben geöffnet werden. Der Grund für diese Ausstattung ist neben dem gelegentlichen Frischluftbedarf :), dass Piloten das Flugzeug verlassen können, wenn die Zugangstür nicht mehr benutzt werden kann.

Es ist auch in der Kommunikation für Bodenpersonal nützlich. Kein Grund zur Sorge, die Fenster sind sehr gut geschlossen und werden während des Fluges nicht geöffnet!

Einige Flugzeuge haben keine B- und E-Sitze

In kleineren Flugzeugen wie dem Fokker 70 oder Embraer 190 sowie in bestimmten Business-Klassen finden Sie möglicherweise nur Standorte A, C, D und F. Warum? Angesichts der Tatsache, dass es nur zwei Reihen mit jeweils 2-Sitzen gibt, wurde es als einfacher erachtet, sie zu benennen, da die meisten Reisenden A und F als Fensterplätze und C und D als Fensterplätze kennen die aus dem Gang. Einfach, richtig?

Zeile 13 existiert wegen Aberglaubens nicht

Viele Fluggesellschaften meiden die 13-Linie. Es gab eine negative Assoziation mit dieser Zahl und wir wollen wirklich kein Pech an Bord bringen, oder? Überraschenderweise sind schwarze Katzen in der Kabine erlaubt! :)

Wenn Sie Fragen zu Flugzeugen haben, unabhängig von der Art der Fragen, lassen Sie diese bitte in den Kommentaren und wir werden nach Antworten suchen :).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.