Air France erhielt das Flugzeug 60-Boeing 777-300ER

1 872

Am Morgen dieses Tages der 60 Boeing 777-300ER Flugzeuge landete am Pariser Flughafen und steigt in die Air France-Flotte ein. Das Flugzeug ist in 3-Klassen konfiguriert und verfügt über eine Kapazität von 468-Sitzen, davon 14-Sitze für die Business-Klasse.

Air France, ein SkyTeam-Mitglied, wird die Boeing 777-300ER-Flugzeuge in den französischen Regionen des indischen und karibischen Raums einsetzen, darunter nach Fort de France, Pointe a Pitre und St. Denis de la Reunion.

Bis zum Sommer von 2012 wird Air France 62 Boeing 777-300ER- und 2-Frachter 777 Freighters betreiben.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.