Air France unterstützt Paris bei den 2024-Olympischen Spielen

0 602

Nur ein paar Tage vor dem Start Olympische und Paralympische Spiele Air France aus Rio de Janeiro hat angekündigt, Paris im Kampf um die Unabhängigkeit zu unterstützen 2024 Olympische Spiele.

Air-France-a380

PARIS 2024

logo Paris 2024 werden auf den Rumpf von 10-Flugzeugen der Air France-Flotte lackiert. Das Flugzeug wird ab August 2016 betrieben.

Bis zum 13. September 2017, dem Tag, an dem das Internationale Olympische Komitee den Austragungsort der Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 auswählt, werden diese mit „Paris 2024“ individualisierten Flugzeuge weltweit über 10.000 Flüge sammeln.

Die Flotte für Langstreckenflüge besteht aus: 2 x Boeing 777 und 1 x Airbus A380 - Flüge nach Asien, Amerika und Afrika. Die Flugzeugflotte für kurze und mittlere Flüge umfasst: 7 x Airbus A320 - Flüge nach Europa, Nordafrika und in den Nahen Osten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.