Der Hubschrauber H145M von Airbus Helicopters wurde erstmals in Rumänien vorgestellt

0 235

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Die Demo-Tour-Veranstaltung von Airbus Helicopters findet vom 12. bis 14. April statt und widmet sich der Präsentation des Militärhubschraubers H145M bei den rumänischen Regierungs- und Militärbehörden. Die Veranstaltung findet kurz nach der Unterzeichnung des Abkommens über industrielle Zusammenarbeit zwischen Airbus Helicopters und IAR im März über die Personalisierung des H145M-Hubschraubers für Angriffseinsätze für die rumänischen Streitkräfte in Rumänien statt.

In einer Reihe von technischen Präsentationen, VR-Displays (Virtual Reality) und Hubschrauberflügen können die Gäste die erweiterten Fähigkeiten des fünfblättrigen Militärhubschraubers H145M persönlich erleben.

H145M ist ein Militärhubschrauber mit einem hervorragenden Ruf, der Kraft, Leistung und Beweglichkeit kombiniert und das gesamte Spektrum militärischer Missionen abdeckt, von Mehrzweckmissionen bis hin zu Mehrzweckangriffen: militärische Aufklärung, Angriff, ISTAR (Information, Überwachung, Ziel) Tracking, Aufklärung), Command & Control, Bodenfeuerunterstützung, Angriff, Panzerabwehrkrieg, Eskorte, taktischer Transport, MEDEVAC und CASEVAC.

Der H145M wurde für den Einsatz bei Tag und Nacht sowie unter äußerst ungünstigen Bedingungen entwickelt. Angetrieben von zwei leistungsstarken Turbomeca Arriel 2E-Motoren ist es mit einer vollwertigen digitalen Motorsteuerung (FADEC) und der Helionix Digital Avionics Suite ausgestattet. Das Modell zeichnet sich durch seinen geringen akustischen Platzbedarf aus, der es aufgrund seiner fortschrittlichen Technologie zu einem der leisesten Hubschrauber seiner Klasse macht, beispielsweise des Fenestron-Rotors, der speziell für Airbus-Hubschrauber entwickelt wurde.

Der H145M hat seine Wirksamkeit bei Flotten in verschiedenen Ländern der Welt bewiesen

Ein weiteres Element, das den H145M zu einem beeindruckenden Hubschrauber macht, ist das vollqualifizierte inkrementelle modulare Waffensystem HForce. HForce ist ein flexibles Ausrüstungs- und Rüstungskonzept, mit dem Benutzer ihre Hubschrauber in Rekordzeit (15 Minuten für die Neukonfiguration der Kabine) konfigurieren können, um bestimmte Rollen und Anforderungen zu erfüllen. Dazu gehören ein multifunktionaler Missionscomputer und eine breite Palette an Rüstungsgütern (Luft-Luft, Luft-). Boden, ballistisch oder geführt), um alle betrieblichen Anforderungen zu erfüllen. Das HForce-Konzept betont auch die Konnektivität mit anderen Flugzeugen, eigenen Truppen und unbemannten Systemen, um die Auswirkungen von Kräften und Waffen auf das Netzwerk besser zu koordinieren.

H145M hat seine Wirksamkeit bei Flotten in verschiedenen Ländern der Welt wie Deutschland, Ungarn, Serbien, Luxemburg und Thailand bewiesen. Die deutschen Spezialeinheiten setzen den H145M für die schwierigsten Missionen ein, beispielsweise zur Bekämpfung des Terrorismus.

H145M vervollständigt zusammen mit H215M das Angebot von Airbus Helicopters in Zusammenarbeit mit IAR für die rumänischen Militärbehörden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.