Belgrad - New York mit Air Serbia, ab 23. Juni 2016

5 852

Es ist offiziell! Auf 23 Juni 2016, Air Serbien Route wird geöffnet Belgrad - New York. Dies teilte der serbische Ministerpräsident Aleksandar Vučić bei der Eröffnung der Tourismusmesse in Belgrad mit. Der Premierminister wurde von Siniša Mali, Präsident von Air Serbia und Bürgermeister von Belgrad, und Dane Kondić, CEO von Air Serbia, begleitet.

A330-200-Air Serbien

Die Tickets wurden bereits zum Verkauf angeboten und die Aktionspreise beginnen vom 399 EURO zur Economy und von 2499 EURO zur Business (Hin- und Rückfahrt mit allen Steuern). Das Angebot gilt zwischen 18-24 Februar 2016.

Die wöchentlichen 5-Flüge zwischen dem Flughafen Nikola Tesla und dem internationalen Flughafen John F. Kennedy werden mit Flugzeugen durchgeführt. Airbus A330-200 (Airbus A330-200 kommt im Mai von Jet Airways an) nach folgendem Zeitplan:

ONLINE Belgrad (BEG) 500: 07 - 30: 12 New York (JFK) 00 Montag, Dienstag, Donnerstag
ONLINE Belgrad (BEG) 500: 12 - 55: 17 New York (JFK) 25 Freitag, Samstag

ONLINE New York (JFK) 501: 14 - 40: 05 + 30 Belgrad (BEG) 1 Montag, Dienstag, Donnerstag
ONLINE New York (JFK) 501: 19 - 30: 10 + 20 Belgrad (BEG) 1 Freitag, Samstag

Air Serbien behielt die Anzahl der Transatlantikflüge von 1992, dem Jahr des letzten Fluges zwischen Serbien und den Vereinigten Staaten. Das Flugzeug wird in 2-Klassen konfiguriert: 18-Sitze in der Business Class und 238-Sitze in der Economy Class. Der Flugplan wurde sorgfältig ausgearbeitet, um Passagieren bequeme Verbindungen nach New York über den Balkan zu bieten.

Bucuresti-New-York-Belgrad-Air-Serbia

In einer kurzen Simulation auf der Strecke Bukarest - New York über Belgrad sehen wir die sehr kurze Zeit zwischen den Flügen (ca. 2 Stunden), aber auch die vorteilhaften Tarife (ab 523 EURO).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.