Boeing 737 MAX 10 hat den Erstflug erfolgreich durchgeführt (Foto / Video)

0 213

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Die Boeing 737 MAX 10, das größte Flugzeug der 737 MAX-Familie, absolvierte erfolgreich den ersten Flug der Luftfahrtgeschichte. Das Flugzeug startete um 10:07 Uhr von Renton Field in Renton, Washington, und landete um 12:38 Uhr bei Boeing Field in Seattle.

"Das Flugzeug hat eine gute Leistung erbracht", sagte Chief Pilot Capt. Jennifer Henderson. "Die Route, die wir geflogen haben, ermöglichte es uns, die Systeme, die Flugsteuerung und die Flugeigenschaften des Flugzeugs zu testen, die alle genau unseren Erwartungen entsprachen."

Der heutige Flug war der Beginn eines umfassenden Testprogramms für die 737 MAX 10. Boeing wird eng mit den Aufsichtsbehörden zusammenarbeiten, um das Flugzeug vor der planmäßigen Inbetriebnahme im Jahr 2023 zu zertifizieren.

„Die 737 MAX 10 ist ein wichtiges Modell bei der Erweiterung der Flotten unserer Kunden, die ihnen mehr Kapazität, eine höhere Treibstoffeffizienz und das beste Verhältnis zwischen Wirtschaftlichkeit und Platz auf dem Markt für Single-Aisle-Flugzeuge bietet“, sagte er. Stan Deal, Präsident und CEO von Boeing-Verkehrsflugzeuge. "Unser Team ist bestrebt, ein Flugzeug von höchster Qualität und Zuverlässigkeit zu liefern."

Die Boeing 737 MAX 10 kann bis zu 230 Passagiere befördern. Es beinhaltet auch Umweltverbesserungen, eine Reduzierung der CO14-Emissionen um 50 % und eine Reduzierung des Lärms um 737 % im Vergleich zur vorherigen Generation von XNUMX-Flugzeugen.

Boeing 737 MAX 10 hat den ersten Flug erfolgreich durchgeführt
Boeing 737 MAX 10 hat den ersten Flug erfolgreich durchgeführt

Laut Leistung und Datenblatt kann die Boeing 737 MAX 10 auf Augenhöhe mit dem Airbus A321neo mithalten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.