Bulgarien verbietet den Zugang für Touristen aus Großbritannien

0 159

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Die Regierung von Sofia hat beschlossen, britischen Bürgern den Zugang nach Bulgarien zu verweigern, auch wenn die Briten Bulgarien bei der letzten Überarbeitung des von den Briten verwendeten Ampelsystems auf die grüne Liste gesetzt haben. Kroatien und Bulgarien wurden als einzige zwei Destinationen auf die grüne Liste gesetzt von Großbritannien. Die bulgarische Regierung hat Großbritannien jedoch auf die Rote Liste gesetzt und Reisen der Briten, einem ihrer bevorzugten europäischen Reiseziele am Schwarzen Meer, verboten.

Bulgarien verbietet den Zugang für Touristen aus Großbritannien.

Die Briten werden keinen Urlaub an der bulgarischen Küste des Schwarzen Meeres machen können, obwohl Bulgarien bei der letzten Revision auf die grüne Liste Großbritanniens gesetzt wurde. Diese Einschränkung tritt am 19. Juli in Kraft. Der bulgarische Gesundheitsminister Stoycho Katsarov hat bestätigt, dass Bulgarien das Vereinigte Königreich auf die Rote Liste setzen und Besucher aufgrund der stetig steigenden Zahl von Covid-19-Fällen aus dem Land verbannen wird. Nur bulgarische Staatsbürger, Einwohner und ihre Familien können aus dem Vereinigten Königreich nach Bulgarien einreisen.

Neben Großbritannien wurden auch Spanien, Zypern, Fidschi und Kuwait auf die Rote Liste Bulgariens gesetzt.

Bulgarien verfügt über ein eigenes Ampelsystem, das auf einem System basiert, das Länder auf der grünen, gelben und roten Liste umfasst. Derzeit liegt die kumulierte Inzidenz im Vereinigten Königreich bei 680.86 Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner in den letzten 14 Tagen, was bedeutet, dass das Vereinigte Königreich im Vergleich zu den anderen Ländern eine extrem hohe Rate an Coronavirus-Patienten hat. In Bulgarien hingegen liegt die Inzidenz bei 12.94 Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner. in den letzten 14 Tagen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.