Sie kaufen bei eMAG, Mode Tage, elefant.ro, Libris.ro über unsere Affiliate-Links und helfen Sie bei der Finanzierung der Website airlinestravel.ro. Es kostet Sie nichts extra, aber es hilft uns, dieses Projekt zu entwickeln. Dankeschön!

Annullierte oder verspätete Flüge? >>JETZT Entschädigung fordern<< für einen verspäteten oder annullierten Flug und Sie können bis zu 600 € Entschädigung erhalten!

Die UEFA EURO 2020 beginnt! Hier sind die 11 Stadien, in denen die Spiele der EURO 2020 stattfinden werden!

0 1.865

Die EURO 2020 wird der perfekte Zeitpunkt für die UEFA sein, den 60. Jahrestag des prestigeträchtigen europäischen Fußballturniers zu feiern. Im Gegensatz zu früheren Ausgaben, bei denen ein oder zwei Länder das Turnier ausrichteten, werden dieses Jahr insgesamt 11 Städte auf dem ganzen Kontinent Spiele der UEFA EURO 2020 ausrichten. Dies ist ein beispielloser Schritt, der jedoch nur einmal nach der Ausgabe 2024 in Deutschland stattfinden wird wird das einzige Gastgeberland sein.

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin sagte: "Wir haben sorgfältig mit den Ausrichterverbänden und den lokalen Behörden zusammengearbeitet, um während des Turniers eine sichere und festliche Umgebung zu gewährleisten, und ich freue mich sehr, dass wir bei allen Spielen Zuschauer empfangen können, um Fußballnationalmannschaften aus dem ganzen Kontinent zu ermutigen."

Die UEFA EURO 11 beginnt am 2020. Juni. Hier sind die 11 Stadien, in denen die Fußball-Europameisterschaft ausgetragen wird.

Vor dem Turnier 2021 mussten aufgrund von Einschränkungen durch Covid-19 eine Reihe wichtiger Änderungen vorgenommen werden, wobei Sevilla Bilbao als Gastgeberstadt ersetzte und die Spiele in Dublin zwischen Sankt-Petersburg und London aufgeteilt wurden. Vor dem Turnier, das am 11. Juni beginnt, stellen wir Ihnen alles Wissenswerte über alle gastgebenden Stadien vor, einschließlich Standort, Kapazität und Austragung der Spiele.

24 Mannschaften werden an diesem Turnier teilnehmen und 51 Spiele werden gespielt. Das Eröffnungsspiel findet am 11. Juni im Stadio Olimpico in Rom statt. Die Türkei und Italien eröffnen die 60. Ausgabe der Fußball-Europameisterschaft. Das Finale findet einen Monat später, am 11. Juli, im Wembley-Stadion in London statt.

Nationalarena | Bukarest | Rumänien

Kapazität: 55.600
Baujahr: 2011
Adresse: B-dul Basarabia 37, Sektor 2, Bukarest, Rumänien

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Österreich vs. Nordmazedonien (13. Juni)
Ukraine - Nordmazedonien (17. Juni)
Ukraine - Österreich (21. Juni)
R16: 1F vs. 3A / B / C (28. Juni)

Das Stadion befindet sich in Bukarest und beherbergt die Spiele des FCSB-Teams sowie der rumänischen Fußballnationalmannschaft. Die Bukarest National Arena befindet sich auf dem Gelände des alten Nationalen Sportkomplexes „Lia Manoliu“, der zwei Michael Jackson-Konzerte organisierte. Im Jahr 2012 war die National Arena Austragungsort des Finales der Europa League, das zwischen Atletico de Madrid und dem Athletic Club Bilbao ausgetragen wurde. Atletico de Madrid gewann mit einem fabelhaften Ergebnis 3:0.

Die Hauptstadt Rumäniens ist die Stadt, in der Ilie Năstase Tennis lernte und Constantin Brăncuși Kunst studierte, bevor er nach Paris zog. Bukarest war von 1918 bis 1947 als "Klein-Paris" bekannt, vor einer umfassenden Transformation in die kommunistische Ära. Der imposante Parlamentspalast in Bukarest und der Revolutionsplatz zeigen noch immer Kugelspuren aus der Revolution von 1989 und geben einen ersten Eindruck vom komplizierten XNUMX. Jahrhundert von Bukarest.

Johan Cruijff Arena (Amsterdam Arena) | Amsterdam | Niederlande

Kapazität: 54.990 Sitzplätze
Baujahr: 1996
Adresse: Bulevardul ArenA 1, 1101 AX Amsterdam, Niederlande

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Niederlande - Ukraine (13. Juni)
Niederlande - Österreich (17. Juni)
Nordmazedonien vs. Niederlande (21. Juni)
R16: 2A vs. 2B (26. Juni)

Die Johan Cruijff Arena in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam ist das Stadion, in dem die Eredivisie Ajax-Mannschaft und die niederländische Nationalmannschaft seit 1996 ihre Heimspiele austragen. Das Stadion ist mit einem ausfahrbaren Dach ausgestattet und war zuvor auch Austragungsort von fünf Spielen bei der Euro 2000 als Bühne für das Champions-League-Finale 1998. Das Stadion wurde 2018 zu Ehren des in Amsterdam geborenen und im März 2016 verstorbenen ehemaligen Ajax-Spielers und -Trainers in Johan Cruijff Arena umbenannt.

Die Welthauptstadt des Fahrrads (60% der Fahrten im Zentrum von Amsterdam werden mit dem Fahrrad gemacht und es gibt mehr Fahrräder als Einwohner), Amsterdam ist auch ein Touristenparadies. Es zieht jährlich etwa 17 Millionen Besucher an.

Das Rijksmuseum ist das Juwel einer kulturellen Krone voller Edelsteine. Es gibt Kanäle, auf denen Sie laufen können, die sich über Dutzende von Kilometern erstrecken, und über 1.500 Brücken. Amsterdam hat Dutzende von Parks, eine Seltenheit für eine so kleine Stadt.

Olympiastadion | Baku | Aserbaidschan

Kapazität: 68.700
Baujahr: 2015
Adresse: Heydar Aliyev, 323, Baku, Aserbaidschan

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Wales - Schweiz (12. Juni)
Türkei gegen Wales (16. Juni)
Schweiz - Türkei (20. Juni)
QF: W40 vs. W38 (3. Juli)

Das Olympiastadion wurde für die Europaspiele 2015 gebaut und wird Chelsea-Fans als Schauplatz des endgültigen Triumphs in der Europa League 2019 gegen Arsenal in guter Erinnerung bleiben. Das Stadion mit 68.700 Sitzplätzen liegt am Boyukshor-See, dem zweitgrößten See Aserbaidschans und Heimat der aserbaidschanischen Nationalmannschaft.

Baku, die Hauptstadt von Aserbaidschan, ist die niedrigste Hauptstadt der Welt (28 m unter dem Meeresspiegel) und wird im Volksmund "Stadt der Winde" genannt. Der Reichtum Bakus stammt aus dem Öl, das seit dem XNUMX. Jahrhundert von hier aus exportiert wird.
Baku ist voll von ultramoderner Architektur, aber Sie können einen Eindruck davon bekommen, wie es vor dem Ölhandel war, wenn Sie die alte ummauerte Stadt Icheri Sheher besuchen. Es gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und enthält den Jungfrauenturm und den Großen Shirvanshahs-Palast aus dem XNUMX. Jahrhundert.

Ferenc Puskás Arena Budapest | Ungarn

Kapazität: 67.889
Baujahr: 2019
Adresse: Istvanmezei ut 3-5, 1146 Budapest, Ungarn

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Ungarn - Portugal (15. Juni)
Ungarn - Frankreich (19. Juni)
Portugal gegen Frankreich (23. Juni)
R16: 1C vs. 3D / E / F (27. Juni)

Die Puskas Arena in Budapest wird das neueste Stadion ab der Euro 2020 sein, der Bau wird 2019 abgeschlossen. Benannt nach der Legende des ungarischen Fußballs Ferenc Puskas, wurde das neue Stadion auf den Ruinen des alten Stadions errichtet, das 2016 abgerissen wurde. Sein Vorgänger , Népstadion (Volksstadion) erlebte Englands schlimmste Länderspielniederlage und besiegte Ungarn am 7. Mai 1 mit 23:1954. Es ist Austragungsort der ungarischen Nationalmannschaftsspiele und war Gastgeber einer Reihe von UEFA-Spielen - einschließlich Champions-League-Spielen -, als die durch die Pandemie auferlegten Beschränkungen es taten Wettbewerbe in anderen Städten Europas nicht zulassen.

Durch den Zusammenschluss von Buda und Obuda am Westufer der Donau mit Pest im Osten entstanden, brachte die ungarische Hauptstadt Ferenc Puskás und viele andere "magische Ungarn" der 1950er Jahre hervor. Die Stadt verfügt über 80 geothermische Quellen und die größtes System von Thermalwasserhöhlen der Welt. Der 1 km lange Burgberg, ein UNESCO-Weltkulturerbe, bietet viele wichtige Sehenswürdigkeiten, insbesondere den Dreifaltigkeitsplatz, die Matthiaskirche (Mátyás templom) und die Fischerbastei (Halászbástya). Das Historische Museum von Budapest präsentiert in der imposanten Budaer Burg zahlreiche Kunstausstellungen sowie Geschichte.

Parken-Stadion Kopenhagen | Dänemark

Kapazität: 38.065
Baujahr: 1992
Adresse: Von Henrik Lings Alle 2, DK-2100 Osterbro, Kopenhagen, Dänemark

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Dänemark vs. Finnland (12. Juni)
Dänemark vs. Belgien (17. Juni)
Russland vs. Dänemark (21.)
R16: 2D vs. 2E (28. Juni)

Das Stadion, das die Nationalmannschaft von Dänemark und dem FC Kopenhagen beherbergt, ist eines der vier Stadien des 2020. Jahrhunderts, in denen Spiele der Euro 38.000 ausgetragen werden. Mit einer Kapazität von über 1994 Sitzplätzen ist es das kleinste in diesem Turnier. Er war Gastgeber des Europapokal-Finale XNUMX und sechs Jahre später des UEFA-Pokal-Endspiels, die beide von Arsenal gespielt wurden. Es verfügt jedoch über ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant.

Kopenhagen gilt als eine der teuersten Städte der Welt und ist freundlich zu denen, die sich für das Fahrrad entscheiden, da mehr als die Hälfte der Einwohner täglich eines nutzt. Sie ist durch die Öresundbrücke mit der schwedischen Stadt Malmö verbunden - berühmt geworden durch das amerikanische Drama Die Brücke. Nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt bietet der Themenpark Tivoli Gardens exotische Architektur, historische Gebäude, üppige Gärten und nostalgische Spaziergänge und ist nachts besonders charmant. Die 1843 gegründeten Gärten waren die Lieblinge von Hans Christian Andersen.

Hampden-Park | Glasgow | Schottland

Kapazität: 52.063
Baujahr: 1903 (renoviert 1999)
Adresse: Letherby Drive, Mount Florida, Glasgow, G42 9BA, Schottland

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Schottland vs. Tschechien (14. Juni)
Kroatien - Tschechien (18. Juni)
Kroatien - Schottland (22. Juni)
R16: 1E vs. 3A / B / C / D) (29. Juni)

Hampden Park, das älteste Stadion der Euro 2020, ist die Heimat des schottischen Fußballs. Es beherbergt die Nationalmannschaft sowie den Austragungsort der verschiedenen Endspiele des Nationalpokals. Es war zwischen 1908 und 1950 das größte Stadion der Welt. In einem Spiel zwischen Schottland und England im Jahr 149.415 beherbergte der Hampden Park über 1937 Menschen. Es war Schauplatz von drei Europapokal-Endspielen (1960, 1976 und 2002), zwei WM-Endspielen (1962 und 1966) und dem UEFA-Pokal-Finale 2007. Außerdem wurde es für die Fußballspiele der Olympischen Spiele 2012 nach London genutzt.

Schottlands größte Stadt und die drittgrößte des Vereinigten Königreichs, der "Dear Green Place" (nach seinem schottisch-gälischen Namen glas chu) war Gastgeber des ersten internationalen Fußballspiels der Geschichte: Schottland 0-0 England im Jahr 1872 Es liegt etwa 70 km aus der schottischen Hauptstadt Edinburgh. Die Zimmer des Stadtzentrums am George Square bieten einen guten Blick auf den Reichtum und das Prestige von Glasgow, als es die zweitgrößte Stadt des britischen Empire war. Der Kelvingrove Victorian Park westlich der Stadt bietet seinen Botanischen Garten.

Wembley-Stadion | London | England

Kapazität: 90000
Baujahr: 2007
Adresse: London, Wembley HA9 0WS, Großbritannien

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
England gegen Kroatien (13. Juni)
England gegen Schottland (18. Juni)
Tschechien gegen England (22. Juni)
R16: 1A vs. 2C (26. Juni)
R16: 1D vs. 2F (29. Juni)
Halbfinale: W46 vs. W45 (6. Juli)
Halbfinale: W48 vs. W47 (7. Juli)
Finale: W49 gegen W50 (11. Juli)

Der Austragungsort in London sollte ursprünglich das Halbfinale und das Finale austragen, erhielt jedoch vier weitere Spiele nach dem Ausschluss von Brüssel als Gastgeberstadt und ein weiteres, als Dublin von der Liste der Gastgeberstädte der EURO 2020 gestrichen wurde ist eines der größten Fußballstadien der Welt und das zweitgrößte nach dem Camp Nou in Barcelona, ​​was die größten Arenen Europas betrifft.

Das Wembley-Stadion, das größte Stadion Großbritanniens und Heimat des englischen Fußballverbands, hat seit seiner Wiedereröffnung im Jahr 21 über 2007 Millionen Besucher empfangen. Das alte „Empire Stadium“ wurde 1924 offiziell eröffnet und war berühmt für seine Zwillingstürme. Der visuelle Haken des neuen Terrains ist ein riesiger Bogen.

London ist mit etwa 31.2 Millionen Touristen pro Jahr die meistbesuchte Stadt der Welt. Bekannt wurde die Metropole mit fast 9 Millionen Einwohnern durch Charles Dickens und die Beatles, aber auch durch die Residenz des britischen Königshauses. Es ist auch der einzige Ort, an dem die Olympischen Spiele dreimal ausgetragen wurden: 1908, 1948 und 2012. Westminster Abbey, St. Paul's Cathedral, Tower of London, Buckingham Palace, British Museum, National Gallery, Trafalgar Square - die Möglichkeiten für Touristen sind endlos. , obwohl die 9¾-Plattform an der King's Cross Subway Station jetzt für jeden geeignet ist, aber es ist ein Ort, den man für Harry Potter-Fans besuchen sollte.

Allianz Arena | München | Deutschland

Kapazität: 70.000
Baujahr: 2005
Adresse: Werner-Heisenberg-Allee 25, 80939 München, Deutschland

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Frankreich gegen Deutschland (15. Juni)
Portugal gegen Deutschland (19. Juni)
Deutschland gegen Ungarn (23. Juni)
R8: W39 vs. W37 (2. Juli)

Neben der gelegentlichen Ausrichtung von Spielen in Deutschland war die Arena mit 75.000 Plätzen einer der Austragungsorte mehrerer WM-Spiele 2006, nämlich sechs Spiele, und 2012 Austragungsort des Champions-League-Finale. Die "Residenz" des FC Bayern München, die Münchner Fußball-Arena, wurde im April 2005, pünktlich zur Ausrichtung der Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2006, fertiggestellt und bietet Platz für bis zu 70.000 Fans bei internationalen Spielen und auf einer übersichtlichen Nacht ist es von den österreichischen Alpen aus zu sehen.

Weltbekannte Orchester und Museen, darunter die drei Pinakotheken, sowie Siemens, BMW und Bayern München, München ist stolz auf seine Gemütlichkeit, wie das berühmte alljährliche Oktoberfest zeigt. Der 990 Hektar große Englische Garten erstreckt sich nördlich hinter der Universität München und ist größer als der New Yorker Central Park, und auch der alte Olympiapark, in dem die Olympischen Spiele 1972 stattfanden, ist einen Besuch wert.

Olympiastadion | Rom | Italien

Kapazität: 72.698
Baujahr: 1937 (renoviert 1953 und 1990)
Adresse: Viale dei Gladiatori, 00135 Rom, Italien

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Türkei vs. Italien (11. Juni)
Italien vs. Schweiz (16. Juni)
Italien gegen Wales (20. Juni)
R8: W43 vs. W4 (3. Juli)

Es beherbergt die Giganten der Serie A, Rom und Lazio, Stadio Olimpico hat eine Geschichte im Fußball. Es war viermal Austragungsort des Europapokals/der Champions League-Finale (1977, 1984, 1996 und 2009) sowie Austragungsort des EM-Finale 1980 und des WM-Finale 1990. Zusammen mit dem Parken Stadium, dem Hampden Park und der Johan Cruyff Arena Stadio Olimpico ist eines der vier Stadien des XNUMX. Jahrhunderts, die bei diesem Turnier genutzt werden.

Die Stätte einiger der meistbesuchten Touristenziele der Welt, wie der Sixtinischen Kapelle, dem Trevi-Brunnen, der Burg Sant'Angelo, dem Forum Romanum und dem Kolosseum. und die "ewige Stadt". Vom Kolosseum über die Vatikanischen Museen, den Petersdom, den Trevi-Brunnen, die Spanische Treppe oder das Pantheon, um nur einige Orte zu nennen, ist Rom eine Fundgrube an Kunst und architektonischer Pracht, darunter das moderne Auditorium Parco della Musica . Vergessen Sie jedoch nicht, die besten Eisdielen von Venchi 1878 zu probieren - die älteste Eisdiele der Welt, die direkt in Rom eröffnet wird.

Krestovsky-Stadion | Sankt Petersburg | Russland

Kapazität: 68.134
Baujahr: 2017
Adresse: Futbol'naya Alleya 1, Krestovsky Island, Sankt Petersburg, Russland

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Belgien vs. Russland (12. Juni)
Polen vs. Slowakei (14. Juni)
Finnland vs. Russland (16. Juni)
Schweden vs. Slowakei (18. Juni)
Finnland vs. Belgien (21. Juni)
Schweden vs. Polen (23. Juni)
R8: W41 vs. W42 (2. Juli)

Das Krestovsky-Stadion, eines der neuesten der elf Stadien der UEFA bei der EURO 11, wurde im Vorgriff auf die WM 2020 gebaut und beherbergte sieben Spiele, darunter das kleine Finale. Es ist das Gastgeberstadion der Zenit-Mannschaft, und die russische Nationalmannschaft spielt auch im Stadion, aber gelegentlich. Das Stadion wurde vom japanischen Architekten Kisho Kurokawa entworfen, dessen Vision ein Raumschiff war, das am Ufer des Finnischen Meerbusens gelandet war.

Russlands zweitgrößte Stadt nach Moskau, St. Petersburg ist aufgrund seines Netzes eleganter Kanäle und 342 Brücken als "Venedig des Nordens" bekannt. Gefeiert wird für „Weiße Nächte“ – lange Sommerabende, an denen die Sonne nie ganz untergeht. Das 1764 von Kaiserin Katharina der Großen gegründete Russische Staatliche Museum (auch bekannt als Eremitage) beherbergt über 3 Millionen Kunstwerke und kulturelle Artefakte, von denen nur ein Bruchteil in den 360 Räumen ausgestellt ist. Es besteht aus fünf Gebäuden, von denen das berühmteste der prächtige Winterpalast (der Palast der Romanov-Dynastie) ist.

La Cartuja | Sevilla | Spanien

Kapazität: 60.000
Baujahr: 1999
Adresse: Isla de la Cartuja, 41092 Sevilla, Spanien

Die Spiele, die in diesem Stadion ausgetragen werden:
Spanien vs. Schweden (14. Juni)
Spanien vs. Polen (19. Juni)
Slowakei - Spanien (23. Juni)
R8: 1B vs. 3A / D / E / F (27. Juni)

Das im Süden Spaniens gelegene Stadion beherbergt gelegentlich die spanische Nationalmannschaft und ist ein Stadion der UEFA-Kategorie 4, der Austragungsort wurde für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1999 gebaut und hat seitdem eine Reihe von Profilspielen ausgetragen, darunter das UEFA-Pokal-Finale im Jahr 2003 zwischen Keltisch und Porto. Das Stadion La Cartuja Sevilla ist derzeit Austragungsort des Finales der Copa del Rey und hat zuvor zwei Davis-Cup-Finale im Tennis sowie Konzerte von Madonna, U2, Bruce Springsteen und AC DC ausgetragen.

Hisbaal für die Phönizier, Hispalis für die Römer und Ishbiliyah nach der Eroberung großer Teile der Iberischen Halbinsel durch die Umayyaden erhielt Sevilla im XNUMX. Jahrhundert seinen heutigen Namen. Sie ist die Hauptstadt der Region Andalusien und die viertgrößte Stadt Spaniens. Sevilla ist berühmt für den Giralda-Turm und den Alcazar-Palast und beherbergt auch zwei berühmte Fußballvereine. Sevilla, der sechsmalige Gewinner des UEFA-Pokals und der UEFA Europa League, bestreitet Heimspiele im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán, während Rivale Real Betis seine Heimspiele im Estadio Benito Villamarín bestreitet.

UEFA-EURO-2020-trofeu
Fotoquelle: Twitter - UEFA
Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.