Die Montage der ersten A380 Asiana Airlines hat begonnen

1 387

Im gestrigen September 26 2013 veröffentlichte Airbus das erste Foto mit der ersten A380 Asiana Airlines am Fließband in Toulouse. Die Hauptteile des Flugzeugs erreichten diesen Monat die Endmontagelinie (FAL) an der 40-Station. Diese wurden von mehreren Lieferanten in Europa gesammelt. Die Konfiguration der ersten A380 Asiana Airlines ist noch nicht bekannt, aber wir wissen, dass sie von Rolls Royce Trent 900-Triebwerken angetrieben wird.

A380_Asiana_Airlines_assembly

Asiana Airlines wird der 12 A380-Flugzeugbetreiber. Die Auslieferung des ersten A380-Flugzeugs ist für das zweite Quartal des Jahres 2014 geplant. Die südkoreanische Fluggesellschaft hat Festbestellungen für sechs A380-Flugzeuge und wird die Hauptrouten von Seoul in die USA bedienen.

Derzeit sind die Betreiber von 10-Fluggesellschaften mit Supercar-Flotten vertreten: Singapore Airlines (19-Einheiten im Einsatz), Air France (9), British Airways (2), China Southern Airlines (5), Emirates Airlines (37) und Korean Air (7), Lufthansa (10), Malaysia Airlines (6), Qantas Airways (12) und Thai Airways (4). Qatar Airways wird die 11-Fluggesellschaft, die A380 im Frühjahr von 2014 in die Flotte aufnehmen wird.

1-Kommentar
  1. Marian sagt

    Die Bilder scheinen die ganze Umgebung zu täuschen, ich frage mich, welche Kapazität dieses wundervolle Flugzeug hat, oder vielmehr, welche Kapazität für die Zukunft der Passage versprochen wird?
    Vielen Dank für Ihre Antwort!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.