Die erste Boeing 777X begann mit Bodentests (Foto / Video)

1 640

Auf 20 June 2019 startete die erste Boeing 777X (WH001) mit Bodentests. Das Flugzeug bewegte sich auf der Plattform der Boeing-Basis ab Paine Field (PAE).

Boeing 777X (WH001) lief nicht nur auf der Plattform, sondern beschleunigte und bremste auch auf der Teststrecke.

Auch im Bodentest hat die erste Boeing 777X ihre Flügelspitzen gedehnt und gefaltet. Solange sich das Flugzeug am Boden befindet, biegen sich die Flügelspitzen. Auf diese Weise wird die Größe verringert, wodurch die gleichen Funktionen wie bei der klassischen Boeing 777 genutzt werden können :).

Bis das Flugzeug im Flug ist, werden die Flügelspitzen gedehnt sein, was erheblich zur Reduzierung des Treibstoffverbrauchs, aber auch zu einer besseren Aerodynamik beiträgt.

Boeing 777X hat mit Bodentests begonnen

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.