Die erste Boeing 787-9 Ethiopian Airlines wurde ausgeliefert

Am 27 2017 Oktober wurde die erste Boeing 787-9 Ethiopian Airlines ausgeliefert. Das Flugzeug wird über eine Vereinbarung mit AerCap gemietet.

0 280

Am 27 Oktober feierten Boeing und Ethiopian Airlines die Auslieferung der ersten Boeing 787-9 Dreamliner. Das Flugzeug kam nach einem Flug von 13 444 Kilometern in Addis Abeba an, wobei die Lieferung von Everetts Boeing-Basis aus erfolgte.

Boeing 787-9 Dreamliner Ethiopian Airlines

Damit wurde Ethiopian Airlines die erste afrikanische Fluggesellschaft mit diesem Flugzeugtyp in der Flotte. Wir erinnern Sie daran, dass Ethiopian Airlines die erste afrikanische Fluggesellschaft mit Boeing 787-8 in der Flotte war (in 2012). Auch Ethiopian Airlines stellte 777-200LR (Longer Range), 777-300ER (Extended Range) und 777 Freighter vor.

Boeing 787-9 Dreamliner Ethiopian Airlines
Boeing 787-9 Dreamliner Ethiopian Airlines

Die erste Boeing 787-9 Ethiopian Airlines

Die Neuerwerbung ist Teil der von Ethiopian Airlines entwickelten Strategie "Vision 2025". Tewolde GebreMariam, CEO von Ethiopian Airlines, sagte, die Dreamliner-Flugzeugfamilie sei der Kern der Flotte. Die äthiopische Fluggesellschaft plant, in neue, moderne und zuverlässige Flugzeuge zu investieren, um den Passagierkomfort zu erhöhen.

Ethiopian Airlines betreibt derzeit 20 Boeing 787 Dreamliner-Flugzeuge (19 x 787-8 und 1 x 787-9) sowie 10 Triple Seven-Flugzeuge (4 x 777-300ER und 6 x 777-200-6-767 und 300-Flugzeuge aus der 20-Familie. Zur Boeing-Flugzeugflotte gehören außerdem 737 x Bombardier Dash 19 Q8 und 400 x Airbus A6-350.

Der neue Boeing 787-9 Dreamliner (ET-AUO) erleichtert die Eröffnung neuer Strecken im Ethiopian Airlines-Netzwerk. Es kann bis zu 315-Passagiere in zwei Klassen befördern: 30-Sitze in der Business Class und 285-Sitze in der Economy Class. Der Antrieb erfolgt durch 2 Trent 1000-Motoren.

Die ersten Informationen zu den von Boeing 787-9 Ethiopian Airlines durchgeführten Flügen wurden ebenfalls veröffentlicht:

- Ab dem 3. Dezember fliegt es jeden Sonntag auf der Strecke Addis Abeba - Brazzaville - Pointe Noire - Addis Abeba.
- fliegt ab dem 6. Dezember einmal pro Woche auf der Strecke Addis Abeba - Kapstadt;
- wird ab dem 21. Februar einmal pro Woche auf der Strecke Addis Abeba - Chengdu fliegen;
- Zwischen dem 12. Dezember 2017 und dem 30. Januar 2018 wird 1 von 3 Flügen pro Woche auf der Strecke Addis Abeba - Rom - Mailand Malpensa durchgeführt.

Änderungen am Betriebsprogramm sind möglich!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.