Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Die neue italienische Fluggesellschaft - ITA (new Alitalia) - hat das Air Operator Certificate (AOC) erhalten

0 398

Der Nachfolger von Alitalia, Italia Trasporto Aereo (ITA), erhielt die Erlaubnis, den Flug zu beginnen, nachdem ENAC der neuen Fluggesellschaft das Air Operator Certificate (AOC) erteilt hatte.

Italiaigi Di Palma sagte: „Die Hoffnung ist, dass“ die neue nationale Fluggesellschaft, eine Rolle bei der Wiederaufnahme des Sektors zu spielen und einen wesentlichen Beitrag zur Überwindung der durch die Pandemiekrise verursachten Schwierigkeiten zu leisten.

Seit der Insolvenz von Alitalia im Jahr 2017 hat die Fluggesellschaft versucht, an die Wasserlinie zurückzukehren, zuerst als Italien einen Käufer für die Fluggesellschaft suchte, dann nach ihrer Verstaatlichung - zu Beginn der COVID-19-Pandemie. Schließlich erhielt es Anfang dieses Jahres die Genehmigung für den Relaunch, nachdem es die Kriterien der "wirtschaftlichen Diskontinuität" erfüllt hatte.

ITA (neu Alitalia) hat das Air Operator Certificate (AOC) erhalten.

In einem im Juli erstellten Geschäftsplan sagte die ITA, dass wird den Flugbetrieb - offiziell - am 15. Oktober aufnehmen, mit einer Flotte von 52 Flugzeugen. anpassungsfähig Businessplan 2021-2025, soll die ITA-Flotte bis 78 auf 2022 und bis Ende 105 auf 2025 Flugzeuge anwachsen.

Alitalia steht seit 2017 unter Insolvenzschutz, ohne einen Investor zu finden. Italien musste Hunderte Millionen Euro pumpen, um das Unternehmen am Markt zu halten, Gelder, die nie zurückgezahlt wurden und die die Europäische Kommission auf staatliche Beihilfen untersucht, obwohl sie noch nichts entschieden hat.

Darüber hinaus hat Alitalia etwa seit letztem Jahr 300 Millionen Euro Hilfe für von der Coronavirus-Pandemie betroffene Unternehmen, mit Zustimmung von Brüssel.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.