Eine Boeing 787 Dreamliner British Airways ist auf dem Flughafen London Heathrow abgestürzt

0 774

Am Morgen des 18. Juni war eine Boeing 787-8 Dreamliner der British Airways (registriert G-ZBJB) am Stand 583 des Flughafens Heathrow in London, Großbritannien, „auf die Nase gefallen“. Als das Vorderradsystem ausfiel.

Das Flugzeug flog zuvor am 16. Juni von Moskau, Russland, nach Heathrow und war die erste Boeing 787, die im Juni 2013 an British Airways ausgeliefert wurde.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.