Ein widerspenstiger Passagier erhielt die Rechnung von der Fluggesellschaft: 85000 Pfund

1 503

Am 22. Juni 2019 wurde der Flug London Stansted - Dalaman zum Abflughafen umgeleitet. Ein 25-jähriges Mädchen verhielt sich störend und gewalttätig und gefährdete das Flugzeug, indem es versuchte, die Tür während des Fluges zu öffnen.


Die junge Frau wurde verhaftet und zu Schadensersatz verurteilt. Die Rechnung lautete 85 000 für Pfund. Gleichzeitig erhielt sie ein lebenslanges Flugverbot für den Jet2-Betreiber. Es wurde bis zum 11. August gegen Kaution freigelassen.

Ein widerspenstiger Passagier muss 85 000 für Pfund bezahlen

Der Flug wurde von der britischen Fluggesellschaft Jet2 durchgeführt. Die Firmenbeamten sagten, sie würden alles tun, um den von dieser Frau verursachten Schaden zu beheben. Sie erwähnten, dass es einer der schlimmsten Fälle mit widerspenstigen Passagieren war.

Was Sie NICHT im Flugzeug tun sollten / Seien Sie kein Idiot, Mitochondrie und sinnloser Passagier

Wir erwähnen, dass das Flugzeug durch die Landung von RAF Typhoon zu 2-Flugzeugen begleitet wurde. Sie haben die Schallmauer auf dem Flug zu Jet2 durchbrochen.

Dieser Fall ist nicht eindeutig. Ein Passagier muss 172 000 für Schäden an Hawaiian Airlines bezahlen. Und noch eine Passagier wurde $ 4000 für das Rauchen im Flugzeug bestraft.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.