Griechenland eröffnet die touristische Sommersaison 2021 am 14. Mai, jedoch nur für diejenigen, die von COVID-19 geimpft, geimpft oder getestet wurden.

0 2.071

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Anfang des Jahres 2021 gab es geschlossene Grenzen, viele Reisebeschränkungen und viele andere Maßnahmen gegen COVID. Wenn 2020 ein Jahr des Unvorhersehbaren war, glauben wir, dass 2021 ein Jahr des Übergangs sein wird, und hier beziehen wir uns auf den Übergang von der Pandemie zur Postpandemie und eine andere Normalität.

All diese Blockaden seit Anfang dieses Jahres hatten und haben die Aufgabe, die Übertragung des neuen Coronavirus zu verringern, die Übertragung innerhalb der Gemeinschaft zu begrenzen und den Druck auf die öffentlichen Gesundheitssysteme zu verringern. Gleichzeitig haben sie die Aufgabe, uns jetzt zu schützen, damit wir in der Sommersaison wieder "normal" werden können. Wir hatten 2020 ein bisschen Tourismus, wir werden definitiv 2021 haben.

Griechenlands neuer touristischer Slogan lautet: "Alles was Sie brauchen ist Griechenland"

Griechenland, eines der wenigen Länder mit offenen Grenzen für Rumänen, gab 2020 bekannt, dass es am 2021. Mai seine touristische Saison 14 eröffnen wird. Der Tourismusminister Harry Teohari erwähnte, dass geimpfte Menschen, die von COVID-19 getestet wurden und die natürlich geimpft wurden, für den Tourismus in Griechenland reisen können, dh diejenigen, die die Krankheit durchgemacht haben und Antikörper haben.

Darüber hinaus werden alle Touristen wie im Jahr 2020 Stichproben unterzogen. Der wichtige Unterschied in diesem Jahr besteht in der Verwendung von Schnelltests, die den Prozess erleichtern und die obligatorische Isolationsfrist bis zum Ergebnis ausschließen.

Theoharis erwähnte auch, dass alle Kosten, die im Zusammenhang mit Covid-19 entstehen können, einschließlich Krankenhausaufenthalt und solcher Quarantäne, vom griechischen Staat ohne zusätzliche Kosten für Touristen bereitgestellt werden. Aus dieser Aussage erkennen wir, wie wichtig der Tourismussektor für Griechenland ist. Sie unternehmen alle Anstrengungen, um diese Branche wiederzubeleben und Reisen für touristische Zwecke zu fördern, ohne jedoch die Sicherheit und Gesundheit der Touristen zu beeinträchtigen.

Für die Touristensaison wird ein Pilotprogramm vorbereitet

Bis zum 14. Mai, erklärte Theocharis, werde ein Pilotprogramm für die Touristensaison in Betracht gezogen, das voraussichtlich Anfang April beginnen werde. EU-Mitgliedstaaten und Länder mit fortgeschrittenen Impfprogrammen wie Israel können an diesem Programm teilnehmen.

Griechenland priorisiert derzeit die Impfung von Tourismusarbeitern nach der Impfung schutzbedürftiger Personen. Nur so kann eine touristische Sommersaison mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen vorbereitet werden. Solange wir eine Pandemie haben, wird es zwangsläufig Gesundheitsprotokolle geben. Die griechischen Behörden haben angekündigt, die Anti-COVID-Beschränkungen schrittweise zu lockern, nur wenn die Pandemie dies zulässt.

Griechenland wird sicherlich an der Spitze der von Rumänen bevorzugten Länder stehen. Jedes Jahr entscheiden sich Zehntausende rumänischer Touristen für die beliebtesten Reisen Inseln von Griechenland. Dies wird sicherlich im Jahr 2021 geschehen. Das beliebteste, ausgezeichneteste und am meisten geschätzte Strände in Griechenland Sie warten auf dich!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.