Die griechischen Behörden führen Schnelltests für den Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln ein

0 125

Die griechischen Behörden führen nach Angaben des Außenministeriums ab dem 19. September 13 obligatorische Schnelltests auf Covid-2021 für den Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln ein.

Laut Botschaft in Athen gilt die Vorschrift für alle ungeimpften und unbehandelten Bürger, die mit dem Überlandbus, der Fähre, dem Zug oder im Flugzeug auf Inlandsflügen reisen wollen.

Auch Griechenland verlängert die aktuellen Einreisebeschränkungen bis zum 10. September 2021.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.