Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Ich habe das digitale EU-COVID-Zertifikat in nur 3 Minuten heruntergeladen. Da ich geimpft bin, habe ich den Impfausweis gewählt!

2 5.449

Ab dem 1. Juli 2021 hat sich Rumänien mit europäischen Servern verbunden und das digitale EU-COVID-Zertifikat eingeführt. Wir erhalten viele Fragen aus der Redaktion zu diesem digitalen Zertifikat, was es ist und womit es uns hilft. In meinem heutigen Artikel versuche ich all diese Fragen zu beantworten.

Kurz gesagt, das digitale EU-COVID-Zertifikat ist ein Dokument, das Reisen in EU-Länder erleichtert. Bisher bot jedes Land denjenigen, die nach einer Infektion mit dem neuen Coronavirus geimpft, getestet oder geheilt wurden, ein atypisches Zertifikat an.

Seit Juni, insbesondere aber am 1. Juli, haben die meisten EU-Länder dieses digitale EU-COVID-Zertifikat eingeführt, das ein einzigartiges standardisiertes Zertifikat bedeutet, das von allen Ländern leicht erkannt wird.

Alle EU-Bürger, die ✅ geimpft wurden; ✅ ein negatives Testergebnis haben; ✅ geheilt von COVID-19 kann dies durch ein digitales Zertifikat, das als digitales EU-Zertifikat zu COVID bezeichnet wird, nachweisen.

Das Zertifikat wird von nationalen Behörden kostenlos ausgestellt und von allen 27 EU-Mitgliedstaaten sowie von der Schweiz, Island, Norwegen und Liechtenstein anerkannt.

Das Zertifikat wird in der Landessprache und in Englisch erhältlich sein. Das Zertifikat besteht aus einem QR-Code, der auf einem mobilen Gerät (z. B. Smartphone oder Tablet) angezeigt oder gedruckt wird, und einer digitalen Signatur, die über das EU-Gateway verifiziert wird.

Ganz wichtig zu erwähnen: Das Zertifikat ist KOSTENLOS!

Wie wird das digitale EU-Zertifikat zu COVID das Reisen innerhalb der EU erleichtern? Mit dem Zertifikat können Sie leichter durch die EU reisen, als Nachweis, dass Sie geimpft wurden, negativ auf COVID-19 getestet wurden oder sich von der Krankheit erholt haben.

Das digitale EU-Zertifikat zu COVID kann schnell verifiziert werden und wird dazu beitragen, die Verwendung falscher Zertifikate in der gesamten EU zu verhindern. Das Zertifikat ist kein Reisedokument und kein Ausweisdokument. Sie benötigen weiterhin einen Reisepass oder einen anderen Ausweis. Außerdem ist es für die Reise nicht zwingend erforderlich, das Zertifikat zu haben, aber der Besitz soll Ihnen die Reise erleichtern. Wenn Sie ein digitales EU-Zertifikat für COVID besitzen, sollten Sie grundsätzlich von Tests oder Quarantäne befreit werden. Es ist ein Dokument, das das von jedem Land ausgestellte ähnliche Dokument ersetzen sollte. Es ist kein Reisepass, es schränkt Ihre Reiserechte nicht ein, Sie müssen keine anderen Maßnahmen ergreifen.

Wie erhalte ich das digitale EU-Zertifikat zu COVID?

Es gibt drei Möglichkeiten, ein digitales EU-Zertifikat zu COVID zu erhalten:

✅ Impfung: Sie wurden mit einem der COVID-19-Impfstoffe geimpft;
✅ Sie haben sich von einer SARS-CoV-2-Virusinfektion erholt: seit dem Datum des positiven Testergebnisses (PCR) sind weniger als 180 Tage vergangen;
✅ Sie negativ auf COVID-19 getestet: Sie negativ getestet (PCR oder RAT).

Geben Sie ein https://certificat-covid.gov.ro/. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, um die Zertifikatsanmeldung und den Link zur Generierung zu erhalten. Nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie in der E-Mail einen Link, der Sie zu einem Formular weiterleitet. Füllen Sie es nach Bedarf mit Ihren Daten aus. Wenn Sie sich für einen Impfausweis entscheiden, müssen Sie angeben, mit welchem ​​Impfstoff Sie in welchem ​​Bundesland und in welchem ​​Monat geimpft wurden. Persönlich habe ich mich mit Moderna impfen lassen und in dem Monat habe ich die Auffrischimpfung bestanden. Ich habe auf die Zertifikatsgenerierung geklickt und das war's. So einfach ist das!

Ich habe es in elektronischer Form erhalten, aber ich habe es auch im PDF-Format heruntergeladen. Ab heute kann ich viel einfacher und schneller in EU-Länder reisen. Der digitale Impfausweis EU COVID ist ein Jahr ab Ausstellungsdatum gültig.

Hinweis: Zertifikate anerkannte Tests umfassen Nukleinsäure-Amplifikationstests (NAAT), wie RT-PCR-Tests, und Antigen-Schnelltests (RAT). Passagiere sollten immer die geltenden Regeln überprüfen, nämlich welche Tests an Transit- und Zielorten akzeptiert werden, um von Beschränkungen der Freizügigkeit ausgenommen zu werden. Antikörpertests werden nicht erkannt, dies kann sich jedoch nach dem Start des Systems ändern.

2-Kommentare
  1. […] Licht für Reisen, die Lockerung der pandemischen Beschränkungen auf europäischer Ebene und die Einführung des digitalen EU-COVID-Zertifikats haben zu einem Anstieg des Reiseinteresses der Rumänen und einem Volumen von fast […]

  2. […] Normalerweise kann ein digitales EU-COVID-Zertifikat KOSTENLOS von der von den Behörden bereitgestellten Website erst in den nächsten drei […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.