Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Inlandsflüge nach Vietnam wurden am 10. Oktober 2021 wieder aufgenommen

0 65

Die vietnamesische Zivilluftfahrtbehörde (CAAV) hat die Wiederaufnahme von 10 Inlandsstrecken ab dem 10. Oktober 2021 mit der Auflage angekündigt, Passagiere zu impfen.

Dazu gehören Flüge zwischen Ho Chi Minh City und Thanh Hoa, Khanh Hoa, Phu Yên, Binh Dinh, Phu Quôc, mit einer Frequenz von vier Umdrehungen pro Tag, geteilt zwischen Vietnam Airlines, Pacific Airlines, Bamboo Airways, Vietjet Air und zwischen Thanh Hoa und Khanh Hoa, Phu Quôc, mit einer täglichen Rotation von Vietjet Air. 

Passagiere müssen vollständig geimpft sein. Darüber hinaus ist ein 72 Stunden vor Reiseantritt durchgeführter negativer Coronavirus-Test erforderlich. Dazu gehören Ho-Chi-Minh-Stadt, die größte Stadt Vietnams und das Epizentrum des COVID-Wachstums im Land. Ein weiterer Test wird bei der Ankunft und eine Woche nach der Ankunft durchgeführt.

Am 2. Oktober 2021 hat die Behörde dem Ministerium für Verkehr und Kommunikation einen Vorschlag zur Wiederaufnahme des regulären Inlandsflugverkehrs mit 18 Strecken vorgelegt, vorbehaltlich der Zustimmung der Behörden jeder betroffenen Stadt. Nach Erhalt der Genehmigungen von 13 von 20 dieser Orte bestätigte die Behörde die Wiederaufnahme von 10 Routen. Am 6. Oktober 2021 meldete Vietnam 4.363 neue Fälle von COVID und 119 Todesfälle.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.