Sie kaufen bei eMAG, Mode Tage, elefant.ro, Libris.ro über unsere Affiliate-Links und helfen Sie bei der Finanzierung der Website airlinestravel.ro. Es kostet Sie nichts extra, aber es hilft uns, dieses Projekt zu entwickeln. Dankeschön!

Annullierte oder verspätete Flüge? >>JETZT Entschädigung fordern<< für einen verspäteten oder annullierten Flug und Sie können bis zu 600 € Entschädigung erhalten!

KLM enthüllt Miniaturhaus 102: Tuschinsky Theater in Amsterdam!

0 98

Zum 102. Gründungsjubiläum enthüllte KLM das 102 Miniaturhaus: das Tuschinsky Theater in Amsterdam! Es geschah am 7. Oktober während einer Jubiläumsveranstaltung, die in Amsterdam stattfand. Ich war bei dieser Veranstaltung der einzige Profiljournalist in Rumänien, dank Travel Communication Romania.

Jedes Jahr am 7. Oktober enthüllt KLM anlässlich des Jubiläums ein neues Miniaturhaus. Das diesjährige Haus ist eine Miniatur Delftware des Tuschinski-Theaters in Amsterdam. KLM ist einer von die ältesten Fluggesellschaften der Welt, die seit ihrer Gründung unter dem gleichen Namen fliegt.

Tuschinski-Theater in Amsterdam
Tuschinski-Theater in Amsterdam

Dieses neue Haus wurde nur drei Wochen vor dem 28-jährigen Jubiläum des Tuschinsky-Theaters präsentiert. Es wurde am 1921. Oktober XNUMX unter der Leitung des Polen Abraham Icek Tuschinski eröffnet. Mit Hermann Ehrlich und Hermann Gerschtanowitz baute Tuschinksi in Rotterdam ein Filmimperium auf, bis ihm ein Stück Land in der Nähe des Amsterdamer Berges ins Auge fiel.

Als sie sich öffnete, war die Zeitung Het Vaderland a geschrieben: "Tuschinskys monumentale Fassade mit ihren feinen Linien und schönem Stein widerspricht dem Zusammenspiel des im Inneren triumphierenden Lichts“. Diese Kombination von Stilen schwingt im gesamten Gebäude in farbenfrohen Wandgemälden und dem Umgebungslicht seiner dekorativen Lampen mit.

Der jetzige Besitzer des Kinos, Pathé, hat das Gebäude umfassend restauriert und seine einzigartige Atmosphäre wiederhergestellt. Anfang des Jahres wurde Tuschinski vom britischen Magazin zum schönsten Kino der Welt gekürt Time Out.

Petrecerea aniversara KLM 102 ani
KLM 102 Jahre Jubiläumsparty

Zurück zu den Delfter Miniaturhäusern: Ihre Geschichte begann 1950, als KLM das erste Haus vorstellte. Sie enthalten Gin Bever Jenever und werden auf Interkontinentalflügen an Passagiere der World Business Class verteilt. Die Häuser sind Nachbildungen besonderer Gebäude in den Niederlanden und als Sammlerstücke sehr begehrt. Seit 1994 entspricht die Hausnummer dem Alter von KLM, wobei jedes Jahr zum 7. Oktober-Jubiläum von KLM eine neue Miniatur in die Sammlung aufgenommen wird.

Während des kurzen Besuchs in Amsterdam machten wir auch eine Stadtrundfahrt, auf der Suche nach besonderen Gebäuden, die eine Nachbildung in der KLM-Sammlung von Miniaturhäusern haben, aber darüber in einem anderen Artikel.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.