Malaysia Airlines verkauft Airbus A380-Flotte

0 144

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Auf Linkedin-Konto gab Malaysias nationale Fluggesellschaft Malaysia Airlines den Verkauf ihrer Airbus A380-Flugzeugflotte bekannt, die das Ende des A380-800-Sektors markieren würde, und wendet sich direkt an potenzielle Käufer, die an der Auktion interessiert sind.

Malaysia-Airlines-verkauft-Flotte-Airbus-A380-1

Malaysia Airlines hat sechs Airbus A380-Flugzeuge in ihrer Flotte, die zwischen 2012 und 2013 ausgeliefert wurden, wobei alle Flugzeuge seit letztem Jahr am Boden ihrer Basis am Flughafen Kuala Lumpur festgehalten werden. Der Wunsch, die sechs Flugzeuge zu verkaufen, wurde erstmals im Mai 2021 angekündigt. Darüber hinaus gibt der Betreiber an, dass der Verkauf sowohl ganze Flugzeuge als auch/oder Flugzeugkomponenten umfasst.

Laut Collateral Verifications LLC können die Kosten für ein Flugzeug bis zu 47 Millionen US-Dollar (neueste) betragen. Um alle seriösen Angebote zu analysieren, werden sie in einigen Wochen angeboten, wenn es diejenigen gibt, die es wünschen. Vier Airbus A380, die Dr. Peters Group an Air France geleast hat, stehen noch zum Verkauf.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.