Norwegen aktualisiert die Listen und entfernt Beschränkungen für 9 Länder

0 1.142

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Die norwegischen Behörden haben angekündigt, dass ab dem 19. Juli die Reisebeschränkungen für Bürger und Einwohner von Albanien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Kanada, Kosovo, Moldawien, Montenegro, Katar und Serbien aufgehoben werden. Laut Pressemitteilung der norwegischen Regierung folgte diese Lockerung der Beschränkungen der Einschätzung des National Institute of Public Health, wonach diese Länder die Gesundheitskriterien erfüllen und als sichere Länder gelten.

Die Behörden von Oslo haben auch Änderungen an Beschränkungen und Quarantänehotels angekündigt, die sich auf Länder wie Belgien, Frankreich, die Färöer, Griechenland und Malta. Die fünf Länder werden verlegt von der grünen zur orangenen Liste, was bedeutet, dass diejenigen, die aus diesen Gebieten einreisen möchten, bei der Einreise nach Norwegen die Test- und Quarantäneregeln befolgen müssen. Irland und Monaco bleiben noch zwei Wochen auf der orangen Liste.

Am 19. Juli hat Norwegen die Listen aktualisiert und Beschränkungen für 9 Länder aufgehoben.

Länder mögen Zypern und das Vereinigte Königreich, Ich passe von der dunkelroten Liste zur roten Liste. Wer nach Norwegen reisen möchte, muss die Quarantänevorschriften berücksichtigen. Nach Angaben der norwegischen Regierung Andorra, Portugal und Spanien steht auch auf der roten Liste, Die Niederlande sind die letzten, die in die Rote Liste aufgenommen wurden. Wie die Länder auf der orangen Liste müssen auch diejenigen, die aus einem der Länder auf dieser roten Liste einreisen möchten, vor und nach ihrer Ankunft einer Quarantäne und Tests unterzogen werden.

Auf der anderen Seite, Lettland wird auf die Grüne Liste verschoben, Dazu gehören weitere Länder wie Bulgarien, Estland, Grönland, Island, Italien, Kroatien, Liechtenstein, Litauen, Polen, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien, Deutschland, Ungarn, Vatikanstadt und Österreich.

Neben der Klassifizierung der EU-Länder, Norvegia hat auch das System mit Codes und Farben für Regionen eingeführt, mit Regionen von Suedia als grün eingestuft (Dalarna, Gotland, Gävleborg, Halland, Jämtland, Skåne, Stockholm, Södermanland, Uppsala, Västerbotten, Västernorrland, Västmanland, Västra Götaland, Örebro und Östergötland). Andere Regionen in Schweden wie Blekinge, Jönköping und Kalmar werden auf die grüne Liste der orangen Liste verschoben und Kronoberg und Norrbotten werden auf die orange Liste der roten Liste verschoben. Die einzige Region in Schweden, die noch auf der roten Liste steht, ist Värmland.

Neben der Klassifizierung der EU-Länder hat Norwegen auch das Code- und Farbsystem für Regionen eingeführt.

Soweit es mich betrifft Finnland, wird die finnische Region Kajanalands von der orangen Liste auf die grüne Liste verschoben, während Südwestfinnland von der orangen Liste verschoben wird. Der Süden Dänemark es bleibt grün und Zeeland, Mitteljütland und Nordjütland werden herabgestuft und erreichen die orangefarbene Liste. Auf der anderen Seite wird Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, zu einer roten Region.

Die europäischen Inselgruppen auf der Grünen Liste sind die griechischen Inseln in der Nordägäis, Korsika in Frankreich, Sardinien und Sizilien in Italien. Madeira und die Ionischen Inseln stehen an orange Listewährend die archipel der roten liste sind: die Azoren (Portugal), die Balearen und die Kanarischen Inseln (Spanien), Kreta und die Inseln in der südlichen Ägäis (Griechenland).

Länder auf Umzugsliste, die laut NIPH eine niedrige Infektionsrate aufweisen, sind Drittstaaten wie Albanien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Kanada, Kosovo, Moldawien, Montenegro und Katar. Australien, Neuseeland, Israel, Japan, Nordmazedonien, Serbien, Südkorea, Singapur und Taiwan bleiben auf der violetten Liste, wie aus der vorherigen vom NIPH veröffentlichten Liste hervorgeht.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.