Paris - Denver mit Air France, ab 2. Juli 2021 (Flugplan).

0 83

Air France wird am 2. Juli eine neue Route vom Flughafen Paris-Charles De Gaulle zum internationalen Flughafen Denver starten. Für diese Flüge wird die Fluggesellschaft Boeing 787-9 Dreamliner-Flugzeuge einsetzen, und die Flüge werden dreimal pro Woche durchgeführt.

Die neue Route ist ein Zeichen dafür, dass Denver seine internationale Routenkarte trotz eines weltweiten Rückgangs der Pandemie weiter ausbauen kann. Die Billigfluggesellschaft Norwegian hatte zuvor einen Flug von Denver nach Paris, aber die Fluggesellschaft stornierte die Strecke, als sie aufgrund der Pandemie alle transatlantischen Operationen einstellte.

Paris - Denver mit Air France.

Mittwochs, freitags und sonntags werden die Flüge wie folgt durchgeführt:

AF0630 Paris 13:10 - 15:20 Denver
AF0631 Denver 17:30 - 10:50 Paris +1

"Diese neuen Flüge spiegeln direkt die Arbeit wider, die wir geleistet haben, um Denver als globale Stadt zu positionieren.", sagte der Bürgermeister von Denver, Michael Hancock. "Mit diesem Nonstop-Flug nach Paris unterstützt Air France unsere wirtschaftliche Erholung mit Arbeitsplätzen und einer Investition in die Tourismus- und Gastgewerbebranche in unserer Region. Es sind großartige Neuigkeiten. "

Laut Air France und dem internationalen Flughafen Denver hängt die Inbetriebnahme des Dienstes von Änderungen bestehender Reiseverbote ab, die keine nicht wesentlichen Reisen zwischen den USA und Europa zulassen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.