Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Passagiere mit dem europäischen digitalen Zertifikat COVID durchlaufen die DSP-Kontrolle vom Flughafen Henri Coandă - Otopeni nicht mehr!

2 19.105

Ab heute, 13. Juli, können alle Passagiere, die aus den Ländern auf der gelben Liste am Internationalen Flughafen Henri Coandă ankommen, den grünen Fluss ohne DSP-Kontrolle nutzen, wenn sie ein europäisches digitales COVID-Zertifikat oder einen PCR-Test vorlegen, der spätestens 72 Stunden lang durchgeführt wurde vor dem Einsteigen.

Passagiere, die aus Ländern auf der roten Liste anreisen, können ebenfalls den grünen Fluss nutzen, jedoch nur, wenn sie ein digitales europäisches COVID-Zertifikat vorlegen. Bitte beachten Sie, dass von Großbritannien (oder anderen Nicht-EU-Ländern) ausgestellte digitale Zertifikate für den Greenway-Zugang nicht gültig sind.

Das europäische digitale Zertifikat COVID erleichtert die Durchfahrt über den Flughafen Otopeni

Versteh mich nicht falsch. Die Impfung in Großbritannien ist in Ordnung und das erhaltene Dokument ist relevant, aber es ist nicht gültig, den grünen Korridor am Flughafen zu betreten. Um von dieser Möglichkeit zu profitieren, müssen Passagiere dieses Dokument dem Flughafenpersonal am Greenway-Zugangspunkt vorlegen.

Um die Situation des europäischen Covid-Digitalzertifikats zu verdeutlichen, erwähnen wir, dass es nach einer Impfung oder nach einem Test erhalten werden kann. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diejenigen, die auf PCR geimpft oder getestet wurden, die DSP-Kontrolle leichter passieren oder in den grünen Fluss gelangen können, da sie von der Quarantäne ausgenommen sind, insbesondere wenn sie aus der gelben Zone nach Rumänien reisen.

Wir bitten die Passagiere, ihre Einreiseinformationen, die häufigen Änderungen unterliegen, ständig zu aktualisieren.
Wir bestehen auch darauf, dass Passagiere, die aus Ländern auf der roten oder gelben Liste anreisen, das von den rumänischen Gesundheitsbehörden im Voraus angeforderte Formular ausfüllen. Es kann von den Websites der Fluggesellschaften oder www.mae.ro heruntergeladen werden.

Da der Personenverkehr in der Sommersaison zunimmt und die durch die Pandemie auferlegten Regeln zusätzliche Kontrollen vorsehen, können sich die Wartezeiten für Formalitäten (Check-in, Grenzkontrolle), aber auch für die Gepäckabholung zu Stoßzeiten verlängern. Sie überschreiten jedoch in der Regel die Wartezeiten an anderen europäischen Flughäfen nicht. Eine frühzeitige Anwesenheit am Flughafen zum Abheben der Passagiere wird weiterhin dringend empfohlen.

Wir erinnern Sie daran Wizz Air kann das Boarding von Passagieren verweigern die nicht den Anforderungen des Ziellandes entspricht! Die gleiche Maßnahme kann von anderen Fluggesellschaften ergriffen werden! Reise informiert!

2-Kommentare
  1. […] Passagiere mit dem europäischen digitalen Zertifikat COVID durchlaufen die DSP-Kontrolle vom Flughafen Henri Coandă - Otopeni nicht mehr! […]

  2. […] Passagiere mit dem europäischen digitalen Zertifikat COVID durchlaufen die DSP-Kontrolle vom Flughafen Henri Coandă - Otopeni nicht mehr! […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.