Ryanair Aufstieg in Rumänien und 250 000 der Passagiere

1 428

Am 18-Februar präsentierte Ryanair die Bilanz der ersten 10-Flugmonate von und nach Bukarest, kündigte aber auch die neuen Ziele an.

Im April hat Ryanair, eine der größten Billigfluggesellschaften in Europa, ihre Tätigkeit in Bukarest aufgenommen. Es begann mit Dublin und London, eröffnete auch Brüssel und erreichte in 2014-Flugmonaten die 10-250-Schwelle der beförderten Passagiere. Raluca Cruceanu war der Passagier von 000 250, der jungen Frau, die am 000 Februar 18 von Bukarest nach London reiste.

Aber Ryanair hört hier nicht auf. Der Entwicklungsplan ist sehr ehrgeizig und zielt auf 1 Million Passagiere im Jahr 2016 ab. Mit diesem Ziel liegt 2015 noch in der Mitte. Für dieses Jahr hat Ryanair 4 Ziele vorbereitet, die von Bukarest abfliegen - Brüssel (1 x täglich), Dublin (4 x wöchentlich), London (2 x pro Tag) und Madrid (1 x täglich) (seit dem 29. März) - 32 von wöchentlichen Flügen. Sie bieten rund 500 Arbeitsplätze am internationalen Flughafen Henri Coandă und können die Zahl der Passagiere von / nach Bukarest auf bis zu 500 erhöhen.

Bis zur Eröffnung einer Basis in Bukarest muss Ryanair nur noch einen Schritt entscheiden, wann. Dies liegt wahrscheinlich an der Verfügbarkeit von Flugzeugen, aber auch an der Eröffnung neuer Strecken. Wir glauben, dass dieser Schritt in 2015 ausgeführt wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.