RYANAIR kündigt Basis in Riga an: 2 Flugzeuge und 16 neue Routen in der Wintersaison!

0 207

Ryanair gab heute (28. April) die Basis in Riga, Lettland, bekannt. Es werden zwei Flugzeuge zugewiesen, die bis zu 95 Flüge pro Woche auf insgesamt 30 Strecken durchführen, darunter 16 neue Strecken, die Riga mit einer Reihe internationaler Ziele in Europa verbinden. Die Basis wird ab der Wintersaison 2021-2022 geöffnet sein, genauer gesagt ab Ende Oktober 2021.

Diese neue Basis stellt eine Investition von 200 Millionen US-Dollar dar und wird eine bessere Anbindung an die Region ermöglichen und eine Schlüsselrolle bei der Wiederbelebung der lokalen Wirtschaft spielen.

Ryanair-Programm an der Basis in Riga in der Wintersaison 2021-2022:

  • Zwei Flugzeuge (eine Investition von 200 Millionen US-Dollar) - die Schaffung von 60 direkten Arbeitsplätzen
  • 95 Flüge pro Woche
  • 30 der Routen insgesamt
  • 16 neue Strecken mit Flügen nach Dänemark, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, der Ukraine und dem Vereinigten Königreich.

Lettische Verbraucher und Touristen können jetzt ihren Winterurlaub bis März 2022 mit Preisen ab 19,99 EUR / Segment planen. Die RYANAIR-Aktion ist bis zum 1. Mai 2021 gültig. Die Flüge werden von der Buzz-Tochtergesellschaft durchgeführt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.