Die Türkei öffnet Grenzen für Impfungen, Impfungen oder Tests mit COVID-19

0 505

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Ab dem 1. Juni 2021 werden bei der Einreise in die Türkei Impfbescheinigungen akzeptiert, und diejenigen, die eine Impfbescheinigung vorlegen und für die seit der Auffrischungsdosis 14 Tage vergangen sind, werden von der Prüfung befreit oder von der Quarantäneregel ausgenommen.

Diejenigen, die das Ergebnis eines negativen PCR-Tests zeigen, der höchstens 72 Stunden durchgeführt wurde, / eines negativen Antigen-Tests, der höchstens 48 Stunden vor der Einreise in die Türkei durchgeführt wurde, sind von der Quarantäneregel ausgenommen.

Personen, die nachweisen können, dass sie in den letzten 2 Monaten mit Sars-cov-6 infiziert wurden, sind ebenfalls von der Quarantäne befreit.

Das Außenministerium teilt mit, dass nach Angaben der türkischen Behörden Personen, die in diesem Staat ankommen, nach dem Zufallsprinzip einem molekularen PCR-Test auf SARS-CoV-2-Virusinfektion unterzogen werden können, der von Vertretern der türkischen of Gesundheitsministerium.

Wir werden mit Details zurückkommen! Die Informationen wurden von der rumänischen Botschaft in der Türkei bekannt gegeben!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.