United Airlines fliegt ab dem 1. Juli nach Dubrovnik, Athen und Reykjavik

0 118

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

United Airlines fliegt ab dem 1. Juli nach Dubrovnik, Athen und Reykjavik. United Airlines wird sein internationales Netzwerk um drei neue Ziele erweitern, um den Bedürfnissen amerikanischer Touristen gerecht zu werden, die nach Sommerferien in Europa suchen.

Ab Juli bietet die US-amerikanische Fluggesellschaft Nonstop-Flüge von Newark Liberty (EWR) nach Dubrovnik (DBV) in Kroatien, von Washington Dulles (IAD) nach Athen (ATH) in Griechenland und von Chicago O'Hare (ORD) nach Reykjavik (KEF) in Island.

Im letzten Monat hat die Fluggesellschaft auf ihrer Website Suchanfragen nach Flügen nach Kroatien, Griechenland und Island registriert, die um 61% gestiegen sind. Alle drei Länder haben wieder geöffnet, entweder für internationale Reisen oder in den kommenden Wochen. So, united Airlines wird in Richtung fliegen Dubrovnik, Athena şi Reykjavik.

Laut United spiegelt die Hinzufügung neuer Routen ein erhöhtes Kundeninteresse wider.

Der Flug von Newark Liberty (EWR) nach Dubrovnik (DBV) in Kroatien wird der einzige Nonstop-Flug zwischen den USA und Kroatien. Die Flüge beginnen am 8. Juli mit einer Häufigkeit von 3 Flügen pro Woche. Der Flug wird bis zum 3. Oktober mit Boeing 767-300ER durchgeführt.

United wird den Service nach Athen mit täglichen Flügen vom Flughafen Washington Dulles ab dem 1. Juli ausweiten. Der Flug wird bis zum 3. Oktober mit Boeing 787-8-Flugzeugen durchgeführt. Diese neue Route markiert den ersten täglichen Nonstop-Flug zwischen Washington und der griechischen Hauptstadt.

Das Rennen von Chicago O'Hare (ORD) nach Reykjavik (KEF) in Island startet ebenfalls am 1. Juli. Bis zum 3. Oktober werden täglich Flüge angeboten, die mit Boeing 757-200 durchgeführt werden. Der neue Service basiert auf der Route Newark Liberty - Reykjavik, die ab dem 3. Juni wieder aufgenommen und bis zum 29. Oktober in Betrieb sein wird.

Ein neuer täglicher Flug von Boston Logan (BOS) nach Reykjavik wird im Mai beginnen. Die Flüge werden von Boeing 757-200-Flugzeugen durchgeführt. Ebenfalls, Die täglichen Flüge von den Flughäfen New York John F. Kennedy (JFK) werden wieder aufgenommen und Minneapolis-Saint Paul (MSP).

Ende März kündigte Delta Air Lines Pläne an, die Häufigkeit von Flügen nach Island zu erhöhen, nachdem das Land als erstes in Europa angekündigt hatte, geimpften oder geimpften Amerikanern die Einreise zu ermöglichen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.