Folgen Sie der Flugzeugflotte von Airbus A380 Emirates an einem normalen Flugtag (VIDEO)

Am 26 März 2017 betrieb die Emirates-Flotte 577-Flüge, von denen 165 mit Airbus A380-Flugzeugen durchgeführt wurden.

0 1.895

Am 26 März 2017 hat Emirates mit Airbus A380 Flüge auf zwei neuen Strecken aufgenommen und das Flugzeug auf der 3-Strecke aufgerüstet. Die Momente waren geprägt von Sonderveranstaltungen in Tokio (Flüge mit A380 nach 3 Jahren 3 Jahren), Casablanca (Flüge mit A380 zum ersten Ziel in Nordafrika) und São Paulo (Flüge mit A380 zum ersten Ziel in Lateinamerika).

Flightradar24 überwachte die ersten 3-Flüge und machte gleichzeitig Videomaterial mit allen Emirates-Flügen, die A380 an einem normalen Tag durchführt.

Am 26-März wurden 577-Flüge von Emirates aufgezeichnet. Davon wurden 165-Flüge mit Airbus A380-Flugzeugen durchgeführt. 86 Aircraft A380 Emirates ist im März mit 26 geflogen. Das meistgenutzte war A6-EDQ, das 4-mal am Tag startete. Es ist ein Flugzeug, das 6 Jahre alt und in 3-Klassen konfiguriert ist.

Der längste mit A380 durchgeführte Flug war auf der Strecke Auckland - Dubai (EK449) (16 Stunden und 10 Minuten) und der kürzeste mit A380 durchgeführte Flug war auf der Strecke Kuwait - Dubai (EK858) (eine Stunde und 17 Minuten).

Die Flugzeugflotte von Airbus A380 Emirates betrug 50 Tage, 5 Stunden und 27 Minuten. Die durchschnittliche Flugdauer für eine A380 Emirates betrug 7 Stunden und 18 Minuten.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.