(Video) Die wichtigsten Ereignisse für Airbus, die in 2014 aufgezeichnet wurden

0 321

Airbus, einer der größten Hersteller von zivilen und militärischen Flugzeugen, meldete in Folge Rekordlieferungen für die 13. In 2014 gab der europäische Flugzeughersteller bekannt, dass er 629-Flugzeuge an 89-Kunden ausgeliefert und Aufträge für 1.456-Einheiten von 67-Kunden erhalten hat.

Ende letzten Jahres hatte Airbus Aufträge erhalten, die von 6.386 für 919,3-Milliarden-US-Dollar-Flugzeuge zu Listenpreisen nicht ausgeführt wurden.

In 2014 hat Airlinestravel.ro (eine der wenigen Profilseiten in Rumänien) Sie am Puls der Luftfahrtbranche gehalten. Ich verfolgte auch die Aktivitäten von Airbus.

Bemerkenswerte Momente für Airbus, die in 2014 aufgezeichnet wurden:
- Airbus hat A330neo angekündigt - Zu den zahlreichen Verkaufsleistungen gehört der Erfolg des A330neo, der in nur sechs Monaten seit seiner Einführung 120 Festbestellungen verzeichnete.
- Der erste Airbus A320neo wurde montiert und ausgestattet mit Pratt & Whitney PW1100G-JM Motoren
- Airbus konnte 30 Airbus A380 ausliefern. Asiana Airlines, Qatar Airways und Etihad Airways sind die neuen Airlines mit A380 in Flotten.

Aus technischer Sicht war der Bezugspunkt des Jahres 2014 der Abschluss der Prüfung und Zertifizierung des neuen Modells A350 XWB, die mit der pünktlichen Auslieferung des ersten Flugzeugs für Qatar Airways gipfelte.
- Airbus hat den ersten Airbus A350 XWB an Qatar Airways ausgeliefert
- Airbus A350 XWB wurde in Bolivien in großer Höhe getestet
- Airbus A350 XWB getestet bei Temperaturen von -40 Grad
- Airbus A350 XWB startete auf Welttournee - 3-Wochen, 4-Routen, 6-Kontinente, 14-Städte

Weitere Informationen zu Auf 2014 aufgezeichnete Airbus-Objektive und -Figuren.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.