Virgin Australia hat begonnen, Samsung Galaxy-Tablets mit Android zu testen

1 361

Virgin Australia Tablet-Tests haben begonnen Samsung Galaxy Tab 10.1 mit Android an Bord seiner Flugzeuge. Diese werden Geschäftsreisenden kostenlos und zur freien Verfügung gestellt.

Ab Mai wird die Fluggesellschaft auch Economy Class-Passagiere im Rahmen der verfügbaren und gegen eine Gebühr anbieten, jedoch nur auf Flügen, die länger als 3 Stunden dauern. Es wurden noch keine Tarife angekündigt.

Außerdem verspricht Virgin Australia, bis zum Ende von 2012 alle Flugzeuge auszurüsten Boeing 737 mit Wi-Fi Internet. So können Passagiere das Internet mit ihren eigenen kompatiblen Geräten genießen - Laptop, Smartphone, Tablet. Selbst Apple-Laptop-Besitzer haben über eine spezielle Anwendung Zugriff.

John Borghetti, CEO von Virgin Australia, sagte, er werde die gesamte Flotte einschließlich der Flugzeuge ausrüsten Airbus A330Mit der drahtlosen Ausrüstung von Lufthansa BoardConnect dauert der Montageprozess zwischen 12 und 18 Monaten. Dies sorgt für zusätzliche Unterhaltung für Passagiere an Bord von Virgin Australia-Flugzeugen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.