Wie komme ich zur Insel Lefkada? Sie können mit dem Auto, Flugzeug oder Bus nach Lefkada gelangen.

0 3.449

Die Insel Lefkada ist Teil der Ionischen Inseln Griechenlands und liegt an der Westküste des Landes. Es ist die vierte Insel im Ionischen Meer, ganz in der Nähe des Festlandes. Die Hauptstadt ist Lefkada Town und ist durch eine schwimmende Brücke mit dem Festland verbunden. Daher ist Lefkada die einzige Insel, die direkt mit dem Auto erreichbar ist. Die Insel hat 117 km Küste und 20 Einwohner. 

 Die Insel wird Sie mit ihren weißen Felsenstränden überraschen (das griechische Wort "lefkada" bedeutet "weiße Insel"). Es gibt viele Aktivitäten, von Wandern, Radfahren bis Paragliding oder Tauchen. Die Insel Lefkada hat eine große Anzahl von Stränden, deren Charakteristik das blaugrüne Wasser ist, was sie auf der ganzen Welt beliebt macht.

Auf der Insel Lefkada finden Sie sowohl kleine als auch natürliche Strände sowie lange, beliebte Strände mit Bars und Tavernen oder besondere Orte für Aktivitäten (Paragliding oder Kitesurfen).

insula-lefkada-grecia

Im Westen der Insel sind die Strände wirklich beeindruckend. Das Wasser ist sehr klar und azurblau und die Landschaften sind atemberaubend, mit steilen Klippen, die natürliche Inseln im Meer bilden. Im Osten von Lefkada sind die Strände windgeschützt, ruhig, sicher und werden von Familien mit kleinen Kindern bevorzugt.

  • Strand Porto Katsiki wurde in die Spitze der schönsten Strände der Welt aufgenommen.
  • Andere berühmte Strände sind egremni şi Kathisma. Leider litt der erste nach einem starken Erdbeben im Jahr 2015.

Wie komme ich zur Insel Lefkada?

Eines der beliebtesten Urlaubsziele für Rumänen ist Lefkada Insel. Jedes Jahr verbringen Tausende Rumänen ihren Urlaub an einem der wunderschönen Strände der Insel. Sie können mit dem Auto, Flugzeug oder Bus nach Lefkada gelangen.

Mit dem persönlichen Auto

Die Entfernung zwischen Bukarest und Lefkada beträgt ca. 1100 Kilometer. Die meisten rumänischen Touristen bevorzugen ihr persönliches Auto, weil die Straßen gut sind (sowohl in Bulgarien als auch in Griechenland) und es viele Orte gibt, an denen Sie einen Zwischenstopp einlegen können, um sich zu entspannen. Die Strecke dauert 14-15 Stunden.

Die von uns empfohlene Route ist: Bukarest - Giurgiu - Ruse - Pleven - Sofia - Petrich - Kulata - Promachonas - Thessaloniki - Autobahn nach Athen mit Ausfahrt nach Veria - Kozani - Ioannina - Art - Preveza - Lefkada.

Was die Kosten betrifft, muss ein Fahrer, der nach Griechenland fährt, zusätzlich zum Kraftstoff auch die Giurgiu-Ruse-Brückensteuer zahlen, eine bulgarische Vignette, die eine Woche oder einen Monat gültig ist - je nachdem, wie lange er im Urlaub bleibt, aber auch eine Gebühr für die Autobahn in Griechenland.

mit dem Flugzeug

Für diejenigen, die an einer Flugreise nach Lefkada interessiert sind, Es gibt zahlreiche Flüge zum internationalen Flughafen Aktion Preveza, 18 km vom griechischen Festland und 15 km von Lefkada entfernt. Obwohl es das teuerste Transportmittel ist, ist es auch das schnellste. Jeden Sommer gibt es zahlreiche Charterflüge zwischen den großen Städten Rumäniens und Lefkada.

Mit dem Bus

Für diejenigen, die kein persönliches Auto wollen und das Flugzeug nicht wirklich ein Vergnügen ist, gibt es auch die Möglichkeit, mit dem Bus zu reisen. Sie können Touristenpakete (Unterkunft + Bustransport) kaufen oder individuell reisen.

Die Busfahrt dauert ca. 18-20 Stunden. Es zirkuliert nachts, hält alle drei Stunden für Entspannung, Toilette, Mittagspause an, aber das Wichtigste ist, dass Sie nicht fahren und sich entspannen können. Sie haben die beste Chance, dass der Bus vor dem Hotel hält. Der Komfort ist nicht der gleiche wie in Ihrem eigenen Auto und die Straße dauert länger, aber die Entspannung kommt zum Ziel.

Egal wie Sie sich für eine Reise auf die Insel Lefkada entscheiden, der Urlaub ist am Ziel!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.