Paris - Wuhan mit Air France

0 488

Ab dem 12. April wird Air France die Strecke Paris-Wuhan ehren. Die französische Fluggesellschaft ist die erste, die Direktflüge zwischen Wuhan, der chinesischen Provinz Hubei und Europa anbietet.

Dieses neue Rennen, das dreimal pro Woche stattfindet, wird mit durchgeführt 777-200ER Boeing - Flugzeuge in 3 Klassen mit einer Kapazität von 309 Sitzplätzen: 35 in der Business Class, 24 in Premium Voyageur und 250 in Voyageur / Economy.

Das Programm des Fluges Paris - Wuhan ab dem 12. April 2012:
Paris-CDG - Wuhan: AF 132 - Abfahrt um 16:20 Uhr - Ankunft in Wuhan am nächsten Tag um 08:55 Uhr - montags, mittwochs und freitags

Wuhan - Paris-CDG: AF 139 - Abfahrt um 11:30 Uhr - Ankunft auf Paris-CDG am selben Tag um 17:00 Uhr - dienstags, donnerstags und samstags

Das Rennen nach Wuhan wurde bereits im November 5 im Rahmen der Unterzeichnung eines Kooperationsabkommens zwischen Air France und der Gemeinde Wuhan angekündigt.

Mit dem neuen Ziel festigt Air France seine Position auf dem chinesischen Festland in einem wachsenden Markt. In Europa verfügt die Air France - KLM-Gruppe über das größte Portfolio an Zielen in Greater China (China, Hongkong, Macao und Taiwan).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.