Der erste Boeing 787-9 Dreamliner EL AL wurde ausgeliefert (Foto / Video)

Der erste Boeing 787-9 Dreamliner EL AL wurde ausgeliefert (Foto / Video)

Am August feierten 22, EL AL und Air Lease Corporation die Auslieferung des ersten Boeing 2017-787 Dreamliner. Heute, 9 August, landete das Flugzeug nach einem Direktflug von 23 Meilen (6,746 km) in Tel Aviv.

0 309

EL AL erhielt den ersten Boeing 787-9 Dreamliner. Das Flugzeug ist an die Air Lease Corporation geleast, wird jedoch direkt von der Boeing - Paine Field Base geliefert.

Boeing 787-9 Dreamliner EL AL

Das Flugzeug ist Teil einer Bestellung von 16 Dreamliner-Flugzeugen (7 x 787-8 und 9 x 787-9), die vor Monaten bei 18 eingegangen sind. Der erste 787-9 Dreamliner EL AL trägt den 4X-EDA-Code und ist in 2-Klassen konfiguriert: 32-Orte für Unternehmen und 250-Orte für Unternehmen.

Seit 1961 ist EL AL eine Fluggesellschaft, deren Flotte ausschließlich aus Boeing-Flugzeugen besteht. Die israelische Trägerflotte verfügt derzeit über mehr als 40 Boeing-Flugzeuge, einschließlich der 737 Next Generation, 747-400, 767-300ER und 777-200ER.

Das neue Dreamliner-Flugzeug ersetzt die aktuellen Modelle 747-400 und 767-300ER. Ab September 12 wird der erste 787-9 Dreamliner EL AL auf der Strecke Tel Aviv - London (Heathrow) in den kommerziellen Dienst gestellt. Ab Oktober wird 29 2017 auf der Strecke Tel Aviv - Newark eingeführt. Von 18 bis März 2018 fliegt EL AL mit Dreamliner auf der Strecke Tel Aviv - Hong Kong.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.