Ab Ende März darf Rumänien den Alarm nicht mehr verlängern!

1 488

Der Gesundheitsminister Alexandru Rafila erklärte, dass es möglich sei, dass wir Ende März zur Normalität zurückkehren und es daher nicht erforderlich sei, den Alarmzustand zu verlängern. Alexandru Rafila sagt jedoch, dass in Rumänien zehn schwierige Tage mit über 50.000 neuen COVID-Fällen folgen werden.

"Ich denke, dass wir Ende März wieder zur Normalität zurückkehren werden. Normal bedeutet, dass der Alarmstatus wahrscheinlich nicht benötigt wird. Ich glaube, dass die Verlängerung des Alarmzustands dieses Mal begrenzt sein wird und wir die Maßnahmen, die unser wirtschaftliches und soziales Leben betreffen, nicht mehr ergreifen müssen und uns darauf vorbereiten müssen. Ich hatte viele Treffen mit Vertretern verschiedener Branchen: Tourismus, Horeca, große Einzelhändler, große Investoren in Rumänien. Jeder will Vorhersehbarkeit, eine aufrichtige Diskussion, die es ermöglicht, die Wirtschaft wieder in Gang zu bringen, und ich denke, dass wir bis Ende März sehr ernsthafte Diskussionen führen können, damit die Menschen wissen, was in den kommenden Monaten zu tun ist.hat“, sagte der Gesundheitsminister laut Mediafax.

Rafila wollte erwähnen, dass es sich nicht um eine Verpflichtung handelt, sondern um eine Arbeitshypothese. Je nachdem, wie sich die Pandemie in Rumänien entwickeln wird, können die Dinge eintreten oder auch nicht. Gleichzeitig schloss er nicht aus, dass neue Varianten von COVID-19 auftauchen könnten, was die Behörden zwingen würde, einige Maßnahmen zu reaktivieren.

"Wenn mehr pathogene Stämme auftreten, ist dies möglich. Diese Stämme sind viel weniger übertragbar, dh hohe Übertragbarkeit, geringe Pathogenität. Es wird Gefahren für bestimmte Risikogruppen geben, die geimpft werden müssen, hoffentlich passen die Hersteller ihren Impfstoff auch an die zirkulierenden Varianten an und wir werden nicht weiterhin Zeuge der Verwendung des gleichen Impfstoffs sein.“, sagte auch der Epidemiologe Alexandru Rafila, zitiert von Digi24.ro.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.