Abu Dhabi - Peking mit Etihad Airways ab 7. Dezember.

0 226

Ab dem 7. Dezember wird Etihad Airways Direktflüge von Abu Dhabi in die chinesische Hauptstadt Peking anbieten. Es wird jeden Montag einen wöchentlichen Flug geben. Obwohl die Flüge in Kürze wieder aufgenommen werden, wird die Route noch nicht im Buchungssystem von Etihad Airways angezeigt.

Etihad Airways wird mit Boeing 787 Dreamliner-Flugzeugen operieren: 8 Sitze in der First Class, 22 Sitze in der Business Class und 195 Sitze in der Economy Class.

Etihad nahm Ende Juli die Flüge zwischen Abu Dhabi und Shanghai wieder auf. Dies hat dazu beigetragen, die hohe Nachfrage von Reisenden aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, China und anderen Ländern des Nahen Ostens, Europas und Afrikas zu befriedigen.

Mit diesem neuen Flug nach Peking, der dem globalen Etihad-Netzwerk hinzugefügt wurde, ist die Fluggesellschaft die einzige Fluggesellschaft in der MENA-Region, die Nonstop-Passagierflüge ab Shanghai und Peking anbietet.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.