Aeroflot startet Billigfluggesellschaft "Dobrolet"

Aeroflot startet Billigfluggesellschaft „Dobrolet“ (Video)

0 243

Heute, 10 Oktober 2013, Aeroflot Billigfluggesellschaft gestartet "Dobrolet“. Dies war ursprünglich der Name einer russischen Fluggesellschaft, die in 1923, einem Vorgänger der heutigen Aeroflot, gegründet wurde. Vladimir Gorbunov wurde zum General Manager von Dobrolet ernannt. Dobrolet bedeutet "gutes Flugzeug".

Dobrolet_low_cost

Die neue Fluggesellschaft wird am Flughafen stationiert sein Domodedovo aus Moskau. Im ersten Tätigkeitsjahr wird Dobrolet 8-Flugzeuge betreiben, und in Zukunft wird die Flotte durchschnittlich mit 8-Flugzeugen pro Jahr wachsen. Es wird immer nur ein Flugzeugtyp mit einem Korridor verwendet Boeing 737-800 Next Generation. Alle Flugzeuge werden in einer Klasse konfiguriert.

Die operativen Pläne zeigen, dass Dobrolet die ersten Flüge im Frühjahr von 2014 durchführen wird. Zunächst werden die beliebtesten Ziele auf der europäischen Seite Russlands angeflogen. Die Ticketpreise werden im Durchschnitt um ca. 40% niedriger sein im Vergleich zu denen des Wettbewerbs.

Aeroflot besitzt das gesamte Aktienpaket "Dobrolet" und schätzt, dass in den ersten 100-Jahren rund 2-Millionen-Dollar investiert wurden. Vitaly Savelyev, CEO von Aeroflot, hat großes Vertrauen in die neue Fluggesellschaft und glaubt, dass sie für Russland von enormer Bedeutung ist.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.