Das Airbus A220 "Hops" von JetBlue führte den ersten Testflug durch.

0 309

Erste Airbus Die A220-300 JetBlue Airways absolvierte am 9. Dezember den ersten Testflug von Mobile Aeroplex in Mobile, Alabama. Das Flugzeug führte die Testschritte durch und landete sicher um 17:22 Uhr Ortszeit.

Der erste der 70 A220 für JetBlue soll noch in diesem Jahr an die New York Airline ausgeliefert werden.

Das erste A220-Flugzeug der amerikanischen Fluggesellschaft startete diesen Herbst mit einer neuen Lackierung namens "Hops", die von JetBlue selbst entworfen wurde. Das Flugzeug wird mit einer modernen Kabine ausgestattet sein, die in einer einzigen Klasse konfiguriert ist, und Passagiere auf kurzen Reisen im Rahmen einer größeren Reise befördern, die üblicherweise als "Reifen" bezeichnet wird.

Der Airbus A220 JetBlue kombiniert Flugreichweite und Transportfähigkeit und bietet Flexibilität in der Betriebsstrategie, einschließlich der Möglichkeit, das Flugzeug auf transkontinentalen Flügen zu planen. Die beispiellose Wirtschaftlichkeit der A220 eröffnet auch neue Möglichkeiten, die mit Flugzeugen der vorherigen Generation nicht realisierbar waren.

JetBlue bestellte 70 Airbus A220 Flugzeuge.

JetBlue hat seinen Auftrag für die A220 auf 70 Flugzeuge erhöht (auf der Flugshow Paris Le Bourget 2019), nur sechs Monate nach der Ankündigung eines ersten Auftrags für 60 Flugzeuge im Januar 2019.

Die A220 profitiert von den neuesten Technologien und ist das leiseste, sauberste und umweltfreundlichste Flugzeug seiner Kategorie. Das Flugzeug hat einen um 50% geringeren Geräuschpegel und eine um 25% geringere Treibstoff- / Sitzaufnahme im Vergleich zu Flugzeugen der vorherigen Generation. Darüber hinaus liegen die CO50-Emissionen um 220% unter den Industriestandards, wobei die AXNUMX ein hervorragendes Flugzeug für den städtischen Betrieb ist.

Ungefähr 130 A220-Flugzeuge werden von 7 Betreibern in Asien, Amerika, Europa und Afrika eingesetzt, wodurch die globale Präsenz des neuesten Mitglieds der Airbus-Familie erweitert wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.