British Airways Boeing 777-200 (G-ZZZC) wurde aus dem kommerziellen Dienst zurückgezogen

British Airways Boeing 777-200 (G-ZZZC) wurde aus dem kommerziellen Dienst zurückgezogen

0 1.646

Auf 13 Januar 2020, British Airways Boeing 777-200 (G-ZZZC) wurde aus dem kommerziellen Dienst zurückgezogen. Dies war die erste Boeing 777, die am 11. November 1995 an British Airways ausgeliefert wurde. Seitdem ist sie geflogen ungefähr 50 Millionen Meilen (80467200 Kilometer).

Gleichzeitig war die British Airways Boeing 777-200 (G-ZZZC) die sechste dreifache Sieben, die weltweit ausgeliefert wurde. Wenn Sie sich fragen, warum das Flugzeug das ZZZ-Zeichen trug, würden Sie feststellen, dass British Airways es als der 6 sehr ähnlich ansieht.

Boeing 777-200 (G-ZZZC) British Airways

British Airways präsentierte auch einige interessante Statistiken. In 24 Jahren flog das Flugzeug Boeing 777-200 (G-ZZZC) betrieb 20.663 Zyklen (1 Zyklus = Start und Landung) und gedrückt 100.311 Flugstunden. Die von BA vorgelegten Zahlen zeigen, dass das Flugzeug transportiert wurde Anzahl der Passagiere.

Die letzte Rotation wurde auf der Strecke London - Abuja, Nigeria durchgeführt. Er startete am 11. Januar 2020 nach Nigeria. Kam am 12. Januar gegen 05:00 Uhr an seinem Ziel an. Ebenfalls am 12. Januar wurde der Rückflug nach London Heathrow durchgeführt.

Leider startete das Flugzeug am 13. Januar nach St. Athan in der Nähe von Cardiff. Dies war der letzte Flug. Die British Airways Boeing 777-200 (G-ZZZC) wird demontiert und demontiert. Weiter auf der Liste stehen die Boeing 777-200 Flugzeuge G-ZZZA (Msn 27105) und G-ZZZB (Msn 27106).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.