Flughafen Amsterdam Schiphol in 2016: 63.6 Millionen Passagiere

Flughafen Amsterdam Schiphol in 2016: 63.6 Millionen Passagiere

In 2016 verzeichnete der Flughafen Amsterdam Schiphol einen Anstieg von 9.2% des Passagieraufkommens!

0 1.030
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Das Jahr 2016 war sehr gut für Flughafen Amsterdam Schiphol. Nach Angaben der Royal Schiphol Group verzeichnete der niederländische Flughafen einen Anstieg des Passagieraufkommens um 9.2%. 63.6 Millionen Passagiere haben in 2016 die Schwelle des Amsterdamer Flughafens überschritten.

Die Anzahl der Flugbewegungen, Starts und Landungen verzeichnete einen signifikanten Anstieg von 6.3% und erreichte 478 864. Das Bewegungslimit für Flugzeuge ist auf 500 000 pro Jahr bis zu 2020 festgelegt. Bei der Analyse der Zahlen von 2016 stellen wir fest, dass sich der Flughafen Amsterdam Schiphol der festgelegten Höchstkapazität nähert, was bedeutet, dass dringend in die Modernisierung investiert werden muss.

Die Einnahmen stiegen um 0.8%, obwohl die Flughafensteuern um 11.6% sanken. Während des Zeitraums 2015-2017 gingen die Flughafengebühren kumuliert um 23% zurück. All dies wurde jedoch durch den gestiegenen Personen- und Güterverkehr ausgeglichen.

Amsterdam-Schiphol Entwicklung

Neuinvestitionen in die Infrastruktur werden jedoch ab 2018 zu einem leichten Anstieg der Flughafenentgelte führen.

Der Flughafen Amsterdam Schiphol bietet Verbindungen zu 322 von europäischen und interkontinentalen Zielen. 111 Airlines bieten regelmäßige Flüge vom / zum Flughafen Amsterdam an.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.