Der Sibiu International Airport hat die Schwelle von 500 000 der Passagiere überschritten

Der Sibiu International Airport hat die Schwelle von 500 000 der Passagiere überschritten

Am 21 Dezember registrierte der Sibiu International Airport zum ersten Mal seit seiner Eröffnung den Passagier mit der Nummer 500 000. 2017 ist ein historisches Jahr für den sibirischen Flughafen, da diese Schwelle überschritten wird, aber auch die Anzahl der Strecken zunimmt.

0 141

Das Jahr 2017 war ein wichtiges Jahr für den internationalen Flughafen Sibiu, aber auch für die sibirische und regionale Gemeinschaft. Auf 21 Dezember 2017, zum ersten Mal seit der Eröffnung des Flughafens für den Passagierflugverkehr, wurde der Passagier mit der Nummer 500.000 registriert.

500 000 Passagierschwelle

Der 500 000 Passagier war Andreea T., der aus Memmingen zur Ortszeit 16: 55 mit einem
Flug durchgeführt von Wizz Air.

Der Passagier wurde von Vertretern des Sibiu County Council und des Flughafens begrüßt und ausgezeichnet. Er erhielt eine vom Partner des Flughafens SC Art & Craft Design SRL angebotene Reisetasche, Werbematerial, einen einjährigen Parkausweis und eine Jubiläumstafel. Andreea war angenehm überrascht, als sie zu Hause ankam.

Sibiu Internationaler Flughafen

Gleichzeitig wurden im Dezember dieses Jahres fünf neue Strecken angekündigt: Brüssel Charleroi - Belgien, Kopenhagen - Dänemark, Basel - Schweiz, Paris Beauvais - Frankreich und Frankfurt Hahn - Deutschland.

Direktflüge werden ab Juni 2018 angeboten. So wird das Streckennetz des sibirischen Flughafens auf 14-Ziele in 9-Ländern ausgeweitet. Die neuen Strecken werden von Wizz Air betrieben, die das zweite Flugzeug der Basis in Sibiu zuweisen wird.

Derzeit werden auf dem Flughafen in Sibiu Direktflüge zu neun Zielen angeboten: Mailand, Madrid, London, Dortmund, Memmingen, Nürnberg, Stuttgart, München und Wien.

Wir gehen davon aus, dass die 500-000-Passagierschwelle auch in 2018 überschritten wird, insbesondere da neue Direktstrecken bedient werden. Plus die Frequenzen zu anderen bereits bestehenden Zielen erhöht.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.