Der internationale Flughafen Sibiu ist im Winter in Betrieb

0 510

Die Wintersaison kommt auch mit niedrigen Temperaturen, Schnee, Graupel, Eis und der ganzen "Speisekarte". Die Flughäfen bereiten sich im Voraus vor, um einen reibungslosen Bodenbetrieb zu gewährleisten.



Um den sicheren Betrieb des Flughafens zu gewährleisten, wurden seit Anfang November spezielle Verfahren für die Wintersaison eingeführt.

Boeing 737-Blau-Air

Mit Unterstützung des Sibiu County Council wurden die erforderlichen Mengen an Auftaumaterial für Flugzeuge und für die bewegliche Oberfläche beschafft. Sie sind jederzeit einsatzbereit, wenn die Wettersituation dies erfordert. Dies sind die 9-Hochleistungsmaschinen, die speziell für den Winterbetrieb entwickelt wurden: 7-Schneeräummaschinen und zwei Flugzeug-Abtaumaschinen.

Sibiu-iarna-degivrare

Außerdem wurde das AIS-Schneeräumungskommando eingerichtet und operiert. Die Einsatzteams waren auf verschiedenen Mobilisierungsebenen strukturiert. Je nach den spezifischen Wetterbedingungen und Prognosen wurde zusätzliches Personal eingesetzt und es wurden regelmäßige Schulungen durchgeführt. Bisher gab es keine Störungen im Flugplan.

Der General Manager des Sibiu International Airport, Marius Ioan Gîrdea, sagte: "Der Flughafen versichert Passagieren und Fluggesellschaften, dass die gesamte Ausrüstung und das Fachpersonal für den sicheren Betrieb von Flugzeugen im Winter mobilisiert sind."

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.