Der internationale Flughafen Timisoara "Traian Vuia" ist für den Flugverkehr geöffnet

0 505

Heute habe ich die Aktivität des internationalen Flughafens Timisoara "Traian Vuia" beobachtet. In der Gegend wurde ein gelber Code für Schnee und Blizzard angekündigt, und der Flugbetrieb wurde bei winterlichen Bedingungen mit starkem Schneefall durchgeführt. Mehrere Flüge verzögerten sich beim Start, weil die Landebahn mit einer erheblichen Schneeschicht bedeckt war.



Im Moment ist der Flughafen in Betrieb, aber die Aktivität wird im Winter unter ständigem Beschuss durchgeführt. Die Schneeräumung erfolgt mit 10-Maschinen und einem Team von 30-Mitarbeitern. Zum Reinigen der Laufflächen, der Plattform und der angrenzenden Räume, einschließlich der Parkplätze für Autos, werden mehrere mit Messern ausgestattete Schaufeln, Traktoren und Mehrfacheingriffsmaschinen verwendet.

Die Schneeschicht auf den Laufflächen liegt im Durchschnitt zwischen 4 und 5 Zentimetern mit viskosen Schneeablagerungen und arbeitet kontinuierlich bei Windbedingungen in Böen von 15 Metern pro Sekunde.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.