fbpx AIHCB öffnet neue Kontrollpunkte für Dokumente im Ankunftsstrom

AIHCB öffnet neue Kontrollpunkte für Dokumente im Ankunftsstrom

Der Henri Coanda International Airport Bukarest verzeichnet einen deutlichen Anstieg des Passagieraufkommens. Schätzungen zufolge wird bei 2017 ein Anstieg von über 20% gegenüber dem gleichen Zeitraum bei 2016 verzeichnet. In diesem Jahr werden über 13 Millionen Passagiere erwartet.

0 303
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Mit dem deutlichen Anstieg der Passagierzahl traten viele Probleme bei den Abflug- / Ankunftsströmen auf. Zu Stoßzeiten, insbesondere zwischen 04:00 und 09:00 Uhr morgens, gibt es endlose Warteschlangen für "Abfahrten". Auf dem Ankunftsstrom ist die große Menge am Abend, irgendwo nach 22:00 Uhr und bis Mitternacht.

Um diese Überlastung besser zu verstehen, lade ich Sie ein, Herrn Valentin Iordache, Direktor für Außenbeziehungen bei der National Airports Company of Bucharest (CNAB), zuzuhören.

Um das Warten an den Grenzkontrollpunkten zu verkürzen und die Grenzpolizei zu unterstützen, öffneten die Flughafenbehörden neue Check-In- und Check-Out-Fenster.

4-Dokumentenkontrollstationen

"Ab dieser Woche wurde die Abfertigungskapazität der Passagiere bei der Einreise in das Land um zusätzliche 2-Zähler bzw. 4-Dokumentenkontrollstationen im Ankunftsstrom erweitert. Diese zusätzlichen Positionen, die für Charterflüge vorgesehen sind, vereinfachen den Kontrollprozess, wodurch die Wartezeit der Passagiere zur Kontrolle der Dokumente verringert wird. " sagte der General Manager der National Company Bukarest Flughäfen, Bogdan Mîndrescu.

Derzeit stehen den Passagieren auf dem Ankunfts-Stream 12-Grenzpolizeistationen mit 24-Kontrollpunkten zur Verfügung.

"Wir haben diese Maßnahme ergriffen, um den Ankunftsfluss effizienter zu gestalten, nachdem wir im vergangenen Monat das Projekt zur Optimierung der Sicherheitskontrolle von Passagieren und Handgepäck beim Abflug am Flughafen Henri Coanda abgeschlossen haben." Bogdan Mîndrescu sagte.

Um die Sicherheitskontrolle von Passagieren und Handgepäck zu optimieren, wurden am Flughafen Henri Coanda an allen Sicherheitskontrolllinien im Abflugbereich Rollbetten angebracht.

Außerdem wurden Tray-Recovery-Systeme für die Handgepäckkontrolle sowie Workstations für die Sekundärkontrolle dieses Gepäcks installiert, deren Aufgabe es ist, die getrennte Kontrolle verdächtigen Gepäcks zu ermöglichen und das Blockieren der Kontrolllinie bis zu verhindern überprüfe sie.

Das Management der Nationalen Flughafengesellschaft von Bukarest versichert den Passagieren, den Fluggesellschaften und den autorisierten Institutionen des Staates, dass es alle notwendigen Maßnahmen für die Sicherheit der Passagiere und für die sichere Durchführung des Flughafenbetriebs auf hohem Qualitäts- und Professionalitätsniveau ergreift.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.