Air Austral hat die Bestellung für den 2 Airbus A380 storniert

Air Austral hat die Bestellung für den 2 Airbus A380 storniert

0 273

Air Austral, eine französische Firma mit Sitz am Flughafen Roland Garros - Sainte-Marie, Réuniongab die Bestellung für 2 Airbus A380 auf.

Es scheint, dass die Abrechnung zu Hause nicht den Problemen der letzten Jahre entsprach. Die Krise hat zu einem Rückgang der Passagierzahlen geführt, die Sainte-Marie unbedingt erreichen wollen. Die Hoffnung des Air Austral-Betreibers, einen laufen zu lassen A380 mit über 800 von Wirtschaftsreisenden war es erschüttert.

Sie scheinen zu optimistisch hinsichtlich der Nachfrage nach Orten zwischen Paris und der Insel Réunion gewesen zu sein. Air Austral kämpft derzeit darum, über Wasser zu bleiben. Neben der Annullierung des 2 Airbus A380 sind zwei weitere Flugzeuge Boeing 777-200LR Sie warten darauf, von der Basis in Seattle abgeholt zu werden. Nur der Betreiber hat kein Bargeld mehr, um sie zu bezahlen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.